Werbung
Werbung

Zuletzt aktualisiert am 9. Dezember 2020

So erstellen Sie eine Aufgabenliste, die Ihre Produktivität erheblich steigert

Es ist 6:00 Uhr morgens und Sie sind gerade aufgewacht. Nach dem Duschen ist es Zeit zu frühstücken, die Nachrichten durch Lesen der Morgenzeitung zu lesen und dann mit der Arbeit zu beginnen. Sie fühlen sich entspannt und glücklich. Sie haben sehr vielhohe Erwartungen für den Tag, und Sie möchten mit Ihrer To-Do-Liste so produktiv wie möglich sein.

Schneller Vorlauf bis 14 Uhr am selben Tag. Sie arbeiten in Eile und hatten kaum Gelegenheit, eine Mittagspause einzulegen. Sie fühlen sich aufgrund des vollen Terminkalenders etwas gestresst und müde. Außerdem scheint es soSie müssen zu bestimmten Aufgaben zurückkehren und sie beheben, da Sie keine Zeit hatten, sich richtig auf sie zu konzentrieren.

Sie möchten eine Reset-Taste finden, damit Sie Ihren Tag mit einer anderen Strategie von vorne beginnen können.

Was Sie wahrscheinlich erlebt haben, war Folgendes: Sie haben Ihren Tag in der Nacht zuvor geplant und hatten das Gefühl, Ihre Aufgaben im Griff zu haben. Es ging jedoch schief, als Sie Ihrer Liste immer wieder Aufgaben hinzufügten, und schließlich war Ihre AufgabenlisteIhre To-Do-Liste enthielt auch Aufgaben, die an einem Tag so gut wie unmöglich zu erledigen waren.

Der andere Punkt, der zu Ihrem hektischen und stressigen Tag beigetragen hat, war, nicht zu verstehen, wie viel Zeit das Ausführen einer bestimmten Aufgabe dauern würde und wann die Aufgabe auszuführen ist. Wenn Sie diese Informationen hätten, wäre es einfacher gewesen, den richtigen Zeitpunkt für herauszufindenAusführung der Aufgabe.

Schließlich gab es wirklich keine Flexibilität in Ihren Plänen. Sie haben vergessen, einen Puffer zwischen Aufgaben hinzuzufügen, und verstanden, dass bestimmte Aufgaben viel größer sind als das, was sie außerhalb scheinen.

Aber wissen Sie was? Diese Gründe allein waren nicht der Hauptgrund für Ihren Stress und Ihre Geschäftigkeit. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was das war.

Was Leute an einer To-Do-Liste falsch machen

Weißt du wirklich, was du tun sollst?

Wie viel Zeit haben Sie tatsächlich für die Planung Ihres Tages aufgewendet - waren es nur 5 Minuten, während der Fernseher Sie ablenkte?

Wenn ja, dann war dies wahrscheinlich der Hauptgrund, warum Ihr Tag so stressig wurde.

Werbung

Wenn Sie Ihre Tage planen, sollten Sie wirklich verstehen, welche Aufgaben Sie gerade erledigen und was erforderlich ist, um sie zu erledigen. Dies ist insbesondere bei wichtigen Aufgaben erforderlich, da Sie in der Lage sind, Fortschritte bei den Aufgaben zu erzielen, die am wichtigsten sind.

Der Zeitmangel, der für die Planung aufgewendet wird, wird auch als zu viele große Aufgaben angezeigt, die in Ihre tägliche Liste aufgenommen wurden. Wenn Sie die Aufgaben nicht in kleinere Teile zerlegt haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie sie während des Zeitraums nicht erledigen werdenTag. Dies wiederum führt dazu, dass Sie sich verprügeln, weil Sie Ihre Aufgabenliste nicht ausgefüllt haben.

Behandeln Sie das Erstellen einer Aufgabenliste nicht wie eine sekundäre Aufgabe, die Sie so schnell wie möglich ausführen möchten. Je mehr Sie der Aufgabenliste Ihres nächsten Tages mehr Aufmerksamkeit schenken, desto wahrscheinlicher wird die Listerealistisch und weniger stressig für dich.

Komponenten einer großen To-Do-Liste

Wenn ich über eine gute Aufgabenliste spreche, betrachte ich diese Eigenschaften als Teil davon :

ausgeglichen

Die Aufgabenliste enthält sowohl wichtige als auch weniger wichtige Aufgaben. Seien wir ehrlich: Obwohl wir alle nur an wichtigen Aufgaben z. B. zielbezogenen arbeiten möchten, müssen wir uns auch um die weniger wichtigen Aufgaben kümmern zBesorgungen machen, sich um Ihren Haushalt kümmern oder andere alltägliche Dinge.

Genug Flexibilität

Was passiert, wenn Sie eine Aufgabe geplant haben, sich aber nicht darum kümmern können? Haben Sie einen Plan B? Wenn nicht, versuchen Sie herauszufinden, welche alternativen Maßnahmen Sie in diesen Szenarien ergreifen können.

Zeit für Übergänge

Verstehen Sie, dass Übergangszeiten auch Ihre Zeit verschlingen. Stellen Sie sicher, dass diese Zeit beim Planen Ihrer Aufgabenliste auch in Ihren Plänen enthalten ist. Durch Hinzufügen eines zusätzlichen Puffers zwischen Aufgaben wird Ihre Liste flexibler und realistischer.

Nicht zu viele Aufgaben für einen Tag

Es ist schwierig, Ihnen eine genaue Zahl darüber zu geben, wie viele Aufgaben Sie auf Ihrer täglichen Liste haben sollten. Dies hängt von Ihrer Situation ab, aber ich bin bereit zu sagen, dass zwischen 5 und 10 Aufgaben für einen Tag ausreichen sollten.

Verstehen Sie, dass bestimmte Aufgaben sehr schnell sind, sodass es einfacher ist, mehr Aufgaben aufzunehmen und Ihre Aufgaben an bestimmten Tagen zu organisieren. Stellen Sie nur sicher, dass auch wichtige Aufgaben auf der Liste stehen, damit Sie mit Ihren größeren Projekten fortfahren können.

Schutzschild

Bauen Sie einen Schutzschild um Ihre Aufgabenliste, damit so wenig Aufgaben wie möglich auf Ihrer Liste landen und die Anzahl der Elemente auf Ihrer Liste im Laufe des Tages nicht zunimmt.

Werbung

Versuchen Sie im ersten Fall, die Quellen für Ihre Aufgaben zu beseitigen. Dies geschieht, indem Sie Ihre Verpflichtungen reduzieren und Ihre Projekte einschränken. Je mehr Verpflichtungen oder Projekte Sie haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie umgesetzt werdenals Aufgaben für Ihre tägliche Liste zu enden.

Machen Sie im zweiten Fall Ihre Liste geschlossen. Ich habe dieses Konzept durch Lesen gelernt. Mach es morgen und andere Geheimnisse des Zeitmanagements von Mark Forster. Um eine geschlossene Aufgabenliste zu erstellen, müssen Sie lediglich eine Linie unter der letzten Aufgabe in der Liste ziehen.

Wenn Sie dies getan haben, dürfen Sie tagsüber keine neuen Aufgaben zu Ihrer Liste hinzufügen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Anzahl der Aufgaben im Laufe des Tages tatsächlich abnimmt.

So erstellen Sie eine Aufgabenliste, die Ihre Produktivität steigert

Um eine Liste zu erstellen, die Sie tatsächlich erstellen können am nächsten Tag durchführen Gehen Sie wie folgt vor :

1. Unnötige Aufgaben beseitigen

Gehen Sie Ihre Verpflichtungen durch und entscheiden Sie, ob Sie wirklich jede brauchen.

Ich war zum Beispiel ein aktives Mitglied unseres lokalen Computerclubs in meiner Heimatstadt, aber dann wurde mir klar, dass ich nicht mehr genug Zeit für diese Aktivität hatte. Obwohl ich immer noch Mitglied des Clubs bin, tue ich das nicht. 'Dies hat die mit dieser Verpflichtung verbundenen Aufgaben beseitigt.

2. Nehmen Sie sich Zeit, um die Liste zu planen

Beeilen Sie sich nicht beim Erstellen Ihrer Aufgabenliste - nehmen Sie sich etwas Zeit für die Planungsphase. Isolieren Sie sich bei Bedarf für den Planungsteil, indem Sie in einen separaten Raum in Ihrem Haus gehen oder sogar nach draußen gehen. Auf diese Weise können Sie dies tatsächlich tunÜberlegen Sie sich die Aufgaben, bevor Sie sie auf Ihre To-Do-Liste setzen.

Versuchen Sie, mindestens 15 Minuten mit Ihrer Liste zu verbringen, wenn Sie sie planen.

3. Wichtige Aufgaben an den Anfang verschieben

Stellen Sie bei der Planung Ihres Tages sicher, dass die wichtigen Aufgaben am Anfang Ihrer Liste stehen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie diese Aufgaben so schnell wie möglich erledigen.

Als Blogger stelle ich beispielsweise sicher, dass die Aufgaben zur Erstellung von Inhalten am Anfang meiner Liste stehen. Sobald ich aufwache, greife ich diese Aufgaben sofort an und sie werden erledigt, bevor ich zur Arbeit gehe.

Werbung

4. Verfolgen Sie die wiederkehrenden Aufgaben

Möglicherweise haben Sie wiederkehrende Aufgaben auf Ihrer Liste, aber wissen Sie, wie viel Zeit sie dafür benötigen?

Wenn Sie dies nicht tun, stellen Sie sicher, dass Sie einige tun Zeiterfassung um es herauszufinden. Dies hilft Ihnen, Ihren Tag besser zu planen, da Sie wissen, wie viel Zeit eine Aufgabe benötigt und ob in Ihrem Zeitplan ein bestimmtes Zeitfenster vorhanden ist, in dem die Aufgabe ausgeführt werden könnte.

5. Ähnliche Aufgaben stapeln

Sehen Sie sich Ihre Liste an und finden Sie heraus, ob es ähnliche Aufgaben gibt, die Sie stapelweise verarbeiten können. Auf diese Weise können Sie bestimmte Aufgaben schneller und einfacher von Ihrer Liste streichen.

6. Definieren Sie die Aufgaben detaillierter

Nehmen Sie nicht nur eine Aufgabe wie "Website erstellen" in Ihre Liste auf; stellen Sie sicher, dass Sie eine haben die Aufgabe in kleinere Teile zerlegt . Je kleiner die Aufgaben sind, desto einfacher ist es, sie vor dem Fälligkeitsdatum zu erledigen.

7. Einige Vorbereitungsarbeiten im Voraus durchführen

Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Voraus auf bestimmte Aufgaben vorbereiten.

Zum Beispiel schreibe ich sonntags die Umrisse für meine Gastbeiträge, damit ich beim Aufwachen leichter und schneller mit dem Schreiben der eigentlichen Beiträge beginnen kann. Mit ein wenig Vorbereitungsarbeit beschleunige ich die Arbeit und mache sieSicher, dass Aufgaben erledigt werden, wenn der richtige Tag kommt.

8. Automatisieren Sie die Wartung

Natürlich können Sie Ihre persönliche Aufgabenliste mit Stift und Papier bearbeiten, aber auch die Technologie nutzen. Versuchen Sie in der Tat, ein Tool zu finden, das die Pflege Ihrer Aufgabenliste für Sie übernimmtMein bevorzugtes Werkzeug ist Nozbe , aber es gibt andere Aufgabenverwaltungs-Apps das können Sie auch versuchen.

9. Kennen Sie Ihre Aufgabentypen und Ihren Zeitplan

Wenn Sie Ihren Tag planen, stellen Sie sich folgende Fragen :

Was habe ich noch in meinem Zeitplan?

Diese Frage bezieht sich auf Ihren persönlichen Zeitplan. Wenn Sie beispielsweise auf Reisen sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Liste diese Tatsache widerspiegelt. Versuchen Sie nicht, Ihre Liste mit zu vielen Aufgaben zu überfüllen, da dies mit größerer Wahrscheinlichkeit der Fall istnur ein Bruchteil davon erledigt.

Ist die Aufgabe ein Gatekeeper?

In dieser Frage wird gefragt, ob die Aufgabe andere Aufgaben blockiert, die ausgeführt werden müssen.

Werbung

Hin und wieder haben wir möglicherweise eine Aufgabe, die zuerst erledigt werden muss. Nachdem Sie dies getan haben, können Sie erst dann die folgenden Aufgaben erledigen.

Wenn Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Aufgabenliste gezielt zu erstellen, können Sie die Gatekeeper leicht erkennen.

Habe ich Eisberge auf meiner Liste?

In dieser Frage wird gefragt, ob Ihre Aufgabe tatsächlich viel größer ist als es scheint. Manchmal, wenn Sie mit der Arbeit an einer Aufgabe beginnen, werden Sie schnell feststellen, dass sie viel größer ist als ursprünglich gedacht vergleichen Sie sie mit Eisbergen, in denen nur die Spitze vorhanden istdes Eisbergs befindet sich über dem Wasser, aber der größte Teil des Eises befindet sich unter dem Wasser.

Noch einmal, wenn Sie sich während der Erstellungsphase ausreichend auf Ihre Aufgabenliste konzentrieren, ist es einfacher, diese „Eisberge“ zu erkennen und die Aufgaben in kleinere, überschaubarere Abschnitte aufzuteilen.

Ist die Aufgabe ablenkungssicher?

Nicht alle Aufgaben sind gleich: Einige tolerieren mehr Ablenkung, während andere Ihre volle Aufmerksamkeit erfordern.

Zum Beispiel kann ich meinen Twitter-Stream überprüfen oder einfache Blog-Wartungsarbeiten durchführen, selbst wenn ich in der Nähe meiner Familie bin. Diese Aufgaben sind ablenkungssicher und ich kann sie erledigen, auch wenn ich nicht meine volle Aufmerksamkeit habeauf sie.

Fazit

Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, Ihre täglichen Aufgaben auf Ihrer To-Do-Liste zu erledigen, stellen Sie sicher, dass Sie die Gründe dafür analysieren. Wenn überhaupt, verprügeln Sie sich nicht, weil Sie Ihre Aufgabenliste nicht fertiggestellt haben.

Niemand ist perfekt und wir können aus unseren Fehlern lernen.

Das Erstellen einer großartigen Aufgabenliste erfordert etwas Übung. Wenn Sie jedoch erst einmal gelernt haben, alle Teile zusammenzusetzen, werden die Dinge viel besser aussehen und Sie werden insgesamt produktiver.

Weitere Produktivitätstipps

Ausgewählter Bildnachweis : J. Kelly Brito über unsplash.com

Mehr von diesem Autor

Timo Kiander

Produktivitätsautor und Gründer von Productive Superdad

So erstellen Sie eine Aufgabenliste, die Ihre Produktivität erheblich steigert Der entscheidende Buchstabe, den Ihr SMART-Ziel verfehlt Was ist FOMO und wie man darüber hinwegkommt und weitermacht Machen Sie diesen häufigen Fehler, wenn Sie mit der Arbeit an Ihren Aufgaben beginnen? 9 wertvolle Lektionen, die ich nach dem Schreiben meines ersten Buches gelernt habe

Trend im Fokus

1 Wie man aufhört, abwesend zu sein und aufmerksamer wird 2 7 weise Möglichkeiten, den Fokus zu finden und Dinge zu erledigen 3 11 Möglichkeiten, Ihren Fokus auf natürliche Weise zu erhöhen 4 Wie man produktiv ist: 4 kleine Verbesserungen im Leben 5 10 negative Auswirkungen von Social Media, die Ihr Leben schädigen können

Weiter lesen

Werbung
Werbung
Werbung

Zuletzt aktualisiert am 25. März 2021

Wie man aufhört, abwesend zu sein und aufmerksamer wird

Klingt einer von diesen wie Sie oder jemand, den Sie kennen?

Sie betreten einen Raum und wissen nicht, warum Sie überhaupt dort hineingegangen sind. Sie sind immer zu spät. Sie können Ihre Schlüssel oder Geldbörse usw. nie finden. Sie platzieren sich mitten in Gesprächen. SieIch weiß nicht, was Sie mit Ihrer Zukunft anfangen wollen, weil Ihre Gedanken nicht gut genug organisiert sind, um überhaupt Pläne zu schmieden. Sie fühlen sich die ganze Zeit nur geistesabwesend.

Also, was sollten Sie tun? Es gibt Dinge, die Sie tun können, um Ihre Geistesabwesenheit zu ändern. Auch wenn Sie nicht abwesend sind, können Sie diese Tipps zumindest mit anderen Personen teilen.

Hier sind 11 Dinge, die Sie tun können, um nicht mehr geistesabwesend zu sein und aufmerksam zu werden.

1. Alles wieder an den gleichen Ort bringen

Es klingt einfach, ist aber für manche Menschen leichter gesagt als getan.

Versuchen Sie, eine neue Gewohnheit der Routine zu schaffen. Wenn Sie beispielsweise die Tür betreten, legen Sie Ihre Schlüssel an derselben Stelle ab. Wenn Sie zum Einkaufszentrum gehen, parken Sie in derselben allgemeinen Umgebung.

Mit anderen Worten, entwickeln Sie neue Gewohnheiten. Es wird eine Weile dauern, bis die neuen Routinen zur zweiten Natur werden, aber es wird passieren, wenn Sie sie einige Wochen lang fortsetzen. Bleiben Sie einfach engagiert und probieren Sie diese aus. Tricks, um neue Gewohnheiten zu erhalten .

Werbung

2. Listen erstellen

Manchmal, wenn ich eine Unmenge Dinge im Kopf habe, die ich erledigen muss, werde ich überwältigt. Und dann wird nichts getan. Deshalb beginne ich sofort, eine Liste zu erstellen, wenn ich mich so fühle.

Wenn ich sehe, was ich auf dem Papier erledigen muss, beruhigt es mich irgendwie. Und wenn ich muss, ordne ich sie sogar nach Priorität. Manchmal lege ich sogar eine Zeit auf jede einzelne… wie „Mit 10: 00 Ich werde alle meine E-Mails beantworten. Um 11:30 Uhr beginne ich mit einer Ladung Wäsche. “Klingt kitschig, funktioniert aber.

Finden Sie hier heraus, welche Listen Sie behalten sollten, um den Fokus zu behalten : Die Macht der Liste: Grundlegende Listen für die Produktivität

3. Timer einstellen

Wenn Sie immer zu spät kommen, lernen Sie, den Timer auf Ihrem Backofen oder Ihrer Mikrowelle einzustellen, oder holen Sie sich einen Eier-Timer und stellen Sie diesen ein. Ja, hier sind 7 Gründe, Omas Eieruhr auszuleihen .

So widerlich es auch klingt, wenn der Summer ertönt, werden Sie aus dem herausgerissen, womit Sie gerade beschäftigt sind, und Ihre Aufmerksamkeit wird darauf gelenkt, wohin Sie gehen sollten.

Die Verwendung von Timern wird Ihre Entschuldigung loswerden… „Ich habe gerade den Überblick über die Zeit verloren.“ Mit einem Timer wird es nicht passieren oder sollte es zumindest nicht.

4. Verwenden Sie einen Zeitplan und achten Sie darauf, ihn einzuhalten.

Vielleicht lieben Sie Technologie und halten Ihren Zeitplan auf Ihrem Telefon, oder vielleicht sind Sie altmodisch und halten ihn auf Papier. In beiden Fällen benötigen Sie noch einen.

Werbung

Das mag angesichts der Tatsache, dass wir in einer überplanmäßigen Welt leben, offensichtlich klingen. Aber glauben Sie mir, ich kenne viele Leute, die keine haben. Wenn Sie es sind, besorgen Sie sich einen Zeitplan. Und wenn Sie ihn haben, achten Sie daraufdazu und benutze es! Was bringt es, es zu haben, wenn du es nicht tust?

5. Verantwortlichkeiten delegieren.

Niemand ist Superfrau oder Superman. Sie können nicht alles tun.

Einige Leute wissen das nicht; sie haben perfektionistische Persönlichkeiten. Aber 'perfekt' zu sein ist ein Mythos. Es ist eine Illusion. Es gibt so etwas nicht.

Wenn Ihr überbeanspruchtes Leben dazu führt, dass Sie geistesabwesend sind, fordern Sie andere Personen auf, die Lücke für Sie zu schließen. Lassen Sie Ihre Kinder die Wäsche waschen. Lassen Sie Ihren Ehepartner Ihre Tochter im Haus ihrer Freundin abholen. Sie ziehen anIch muss nicht alles tun!

Erfahren Sie mehr über Delegation, damit Sie aufmerksamer werden können : Delegieren von Arbeit der endgültige Leitfaden für erfolgreiche Führungskräfte

6. Haftnotizen verwenden

Ich denke, die Person, die die Haftnotiz erfunden hat, ist die brillanteste Person, die je gelebt hat! Das ist eine leichte Übertreibung, aber sie funktioniert!

Wenn Sie daran denken müssen, diese E-Mail zu senden oder diesen Anruf zu tätigen, wenn Sie zur Arbeit gehen, schreiben Sie eine Notiz auf Ihr Handy. Wenn Sie im Büro ankommen, werden Sie Ihr Telefon wahrscheinlich trotzdem überprüfen - und Sie werden es tunsiehe deine Erinnerung. Es ist einfach und effektiv.

Werbung

Ein Hinweis zur Vorsicht, verwenden Sie nicht zu viele! Wenn Sie dies tun, wird es überwältigend und Sie kommen an den Punkt, an dem Sie sie nicht einmal mehr „sehen“.

7. Tun Sie jeweils eine Sache

Viele Leute denken, dass sie sind großartige Multitasker . Sie können gleichzeitig telefonieren, E-Mails schreiben und sich schminken. Wenn Sie jedoch zu viele Dinge gleichzeitig tun, ist keine davon besonders gut erledigt.

Führen Sie jeweils eine Aufgabe aus, damit Sie sicherstellen können, dass Sie alles erledigen, was Sie tun.

8. Haben Sie einen "Verantwortlichkeitskumpel"

Wenn Sie versuchen, eine der neuen Gewohnheiten zu entwickeln, die ich bisher besprochen habe, ist es hilfreich, wenn Sie von jemandem zur Rechenschaft gezogen werden.

Schnappen Sie sich einen Freund und planen Sie schnelle, regelmäßige Texte, E-Mails oder Telefonanrufe. Dies können entweder Erinnerungen oder Check-Ins sein, um den Fortschritt zu melden. In beiden Fällen, wenn Sie wissen, dass Sie jemand anderem antworten müssenEs ist wahrscheinlicher, dass Sie sich weiterhin für Veränderungen engagieren.

9. Planen Sie regelmäßige Unordnung

Viele Leute haben Müllhaufen oder sogar ganze Müllräume. Das Problem ist, dass sie oft außer Kontrolle geraten. Jeder, der eine der Hoarder-TV-Sendungen gesehen hat, weiß, dass es schwierig ist, sie zu korrigieren, wenn man sie erst einmal so bekommtes.

Setzen Sie Ihre übersichtlichen Sitzungen in Ihren Zeitplan ein. Da Sie Ihren Zeitplan bereits einhalten, können Sie konsequent das wegwerfen, was Sie nicht benötigen.

Werbung

Einige Tipps zum Entstören, um Ihnen zu helfen :

Wenn Ihnen das etwas zu viel ist, versuchen Sie dies Eine Frage, die Ihnen hilft, alles erfolgreich zu entschlüsseln

10. Versuchen Sie, Probleme und Konsequenzen Ihrer Handlungen vorauszusehen.

Ihre Geistesabwesenheit wirkt sich auf andere Menschen aus. Wenn Sie ständig zu spät kommen, hat Ihr Freund es wahrscheinlich satt, eine Stunde darauf zu warten, dass Sie im Restaurant auftauchen, oder Ihr Kind fühlt sich schlecht, weil Sie der letzte Elternteil sind, der etwas auswähltsie von der Pyjamaparty.

Ihre Handlungen wirken sich auf andere aus. Sobald Sie dies erkennen, kann es Sie motivieren, einige dieser Tipps zu übernehmen.

11. Hör auf zu reden und fang an zu tun

Sie können nicht abnehmen, wenn Sie nur herumsitzen und sich darüber beschweren, wie fett Sie sind. Sie können kein besserer Basketballspieler werden, wenn Sie jeden Abend auf der Couch sitzen und Reality-TV schauen. Und Sie können nicht weniger abwesend werden-gedacht, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen.

Es ist großartig, darüber zu sprechen, aber es zählt nicht. Was zählt, ist, damit zu beginnen! Dies alles erfordert ein wenig Arbeit, aber wenn Sie diesen Spitzen folgen und engagiert bleiben, werden Sie schließlich viel organisierter und besserauf dein Spiel.

Ausgewählter Bildnachweis : Pexels über pexels.com

Weiter lesen