Werbung
Werbung

Zuletzt aktualisiert am 17. Februar 2021

Die sanfte Kunst, Nein zu sagen für ein weniger stressiges Leben

Es ist eine einfache Tatsache, dass Sie niemals produktiv sein können, wenn Sie zu viele Verpflichtungen eingehen. Sie verbreiten sich einfach zu dünn und können nichts erledigen, zumindest nicht gut oder pünktlich. Deshalb die Kunst zu sagenNein kann ein Spielveränderer für die Produktivität sein.

Anfragen für Ihre Zeit kommen ständig - von Familienmitgliedern, Freunden, Kindern, Kollegen usw. Um produktiv zu bleiben, Stress zu minimieren und Zeitverschwendung zu vermeiden, müssen Sie das lernen. sanfte Kunst, nein zu sagen - eine Kunst, mit der viele Menschen Probleme haben.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Lifehack for Goal Diggers @lifehackorg

Was ist so schwer daran, Nein zu sagen? Zunächst einmal kann es die Person, zu der Sie Nein sagen, verletzen, verärgern oder enttäuschen, und das ist normalerweise keine lustige Aufgabe. Zweitens, wenn Sie hoffen, mit ihr zu arbeitenDiese Person möchten in Zukunft weiterhin eine gute Beziehung zu dieser Person haben, und wenn Sie auf die falsche Weise „Nein“ sagen, kann dies gefährdet werden.

Werbung

Es muss jedoch nicht schwierig oder schwierig für Ihre Beziehung sein. So verhindern Sie, dass Menschen gefallen, und beherrschen die sanfte Kunst, Nein zu sagen.

1. Schätzen Sie Ihre Zeit

Kennen Sie Ihre Verpflichtungen und wissen Sie, wie wertvoll Ihre kostbare Zeit ist. Wenn Sie dann jemand bittet, einen Teil Ihrer Zeit einer neuen Verpflichtung zu widmen, wissen Sie, dass Sie dies einfach nicht tun können.

Seien Sie ehrlich, wenn Sie ihnen sagen: „Ich kann es gerade nicht. Mein Teller ist so wie er ist überladen.“ Sie werden mitfühlen, da wahrscheinlich auch viel los ist, und sie werden Ihre Offenheit respektieren, Ehrlichkeit und Aufmerksamkeit für die Selbstpflege.

2. Kennen Sie Ihre Prioritäten

Auch wenn Sie etwas mehr Zeit haben was für viele von uns selten ist, ist dieses neue Engagement wirklich die Art und Weise, wie Sie diese Zeit verbringen möchten?

Wenn meine Frau mich zum Beispiel bittet, die Kinder ein paar zusätzliche Tage in der Woche von der Schule abzuholen, werde ich wahrscheinlich versuchen, mir Zeit dafür zu nehmen, da meine Familie meine höchste Priorität hat. Wenn jedoch ein Mitarbeiter danach fragtHilfe bei einigen zusätzlichen Projekten, ich weiß, dass dies weniger Zeit mit meiner Frau und meinen Kindern bedeutet, daher werde ich eher nein sagen.

Für andere hat die Arbeit jedoch Priorität, und die Unterstützung bei zusätzlichen Projekten kann die Chance auf eine Beförderung oder Erhöhung bedeuten. Es geht nur darum, Ihre zu kennen. langfristige Ziele und was Sie mit Ja und Nein sagen müssen, um dorthin zu gelangen.

Sie können mehr darüber erfahren, wie Sie Ihre Prioritäten setzen mit dieser kostenlosen Anleitung Erstellen Sie mehr Zeit außerhalb eines vollen Zeitplans . Es ist ein Leitfaden, der Ihnen hilft, Ihre täglichen Aufgaben auf organisierte Weise zu priorisieren und die Geschäftigkeit zu beenden. Holen Sie sich hier Ihren kostenlosen Reiseführer.

Werbung

3. Üben Sie, Nein zu sagen

Übung macht den Meister. Wenn Sie so oft wie möglich „Nein“ sagen, ist dies eine großartige Möglichkeit, es besser zu machen und das Wort besser zu sagen. [1] .

Manchmal ist das Wiederholen des Wortes die einzige Möglichkeit, eine Nachricht an äußerst hartnäckige Personen weiterzuleiten. Wenn sie weiterhin darauf bestehen, sagen Sie einfach weiter Nein. Schließlich erhalten sie die Nachricht.

4. Entschuldige dich nicht

Ein üblicher Anfang ist „Es tut mir leid, aber…“, da die Leute denken, dass es höflicher klingt. Während Höflichkeit wichtig ist, wenn Sie lernen, nein zu sagen, klingt Entschuldigung nur schwächer. Sie müssen fest seinund entschuldige mich nicht dafür, deine Zeit zu schützen.

Wenn Sie Nein sagen, stellen Sie fest, dass Sie nichts haben, worüber Sie sich schlecht fühlen können. Sie haben das Recht sicherzustellen, dass Sie Zeit für die Dinge haben, die für Sie wichtig sind.

5. Hör auf nett zu sein

Auch hier ist es wichtig, höflich zu sein, aber nett zu sein, wenn man immer Ja sagt, tut dir nur weh. Wenn du es den Leuten leicht machst, dir Zeit oder Geld zu schnappen, werden sie es auch weiterhin tun. Wenn du es jedoch tusteine Mauer errichten oder Grenzen setzen Sie werden nach einfacheren Zielen suchen.

Zeigen Sie ihnen, dass Ihre Zeit gut geschützt ist, indem Sie fest sind und so viele Anfragen die nicht auf Ihrer Prioritätenliste stehen wie möglich ablehnen.

6. Sag Nein zu deinem Chef

Manchmal haben wir das Gefühl, dass wir zu unserem Chef Ja sagen müssen - sie sind unser Chef, richtig? Und wenn wir anfangen, Nein zu sagen, dann sehen wir so aus, als könnten wir die Arbeit nicht erledigen - zumindest ist das die übliche Argumentation [2] .

Werbung

In der Tat ist es das Gegenteil - erklären Sie Ihrem Chef, dass Sie durch das Eingehen zu vieler Verpflichtungen Ihre schwächen Produktivität und Ihre bestehenden Verpflichtungen gefährden. Wenn Ihr Chef darauf besteht, dass Sie das Projekt übernehmen, gehen Sie Ihre Projekt- oder Aufgabenliste durch und bitten Sie ihn, die Prioritäten neu zu setzen, und erklären Sie, dass Sie nur so viel auf einmal übernehmen können.

7. Vorentleerung

Es ist oft viel einfacher, Anfragen vorwegzunehmen, als nach der Anfrage „Nein“ zu sagen. Wenn Sie wissen, dass Anfragen wahrscheinlich gestellt werden, vielleicht in einer Besprechung, sagen Sie es einfach allen, sobald Sie es tunkomm in die Besprechung,

"Schauen Sie, alle zusammen, nur um Sie wissen zu lassen, meine Woche ist mit einigen dringenden Projekten ausgebucht, und ich werde keine neuen Anfragen annehmen können."

Dies erfordert natürlich ein hohes Maß an Bewusstsein, das Sie wahrscheinlich erst haben werden, wenn Sie an einem Ort gearbeitet haben oder eine Weile mit jemandem befreundet waren. Sobald Sie jedoch den Dreh raus haben, kann es unglaublich nützlich sein.

8. Melden Sie sich bei Ihnen

Anstatt ab und zu eine Antwort zu geben, ist es oft besser, der Person zu sagen, dass Sie über ihre Anfrage nachdenken und zu ihnen zurückkehren. Auf diese Weise können Sie darüber nachdenken und Ihre Verpflichtungen und Prioritäten überprüfen. Dann, wenn Sie die Anfrage nicht annehmen können, versuchen Sie auf diese Weise Nein zu sagen :

"Nachdem ich darüber nachgedacht und meine Verpflichtungen überprüft habe, kann ich die Anfrage derzeit nicht bearbeiten."

Zumindest haben Sie darüber nachgedacht.

Werbung

9. Vielleicht später

Wenn dies eine Option ist, die Sie offen halten möchten, anstatt nur die Tür der Person zu schließen, ist es oft besser, einfach zu sagen,

"Das klingt nach einer interessanten Gelegenheit, aber ich habe momentan einfach keine Zeit. Vielleicht können Sie sich in [Zeitrahmen angeben] bei mir melden."

Wenn sie das nächste Mal bei Ihnen vorbeischauen, haben Sie möglicherweise etwas Zeit zur freien Verfügung. Wenn Sie weiterhin Nein sagen müssen, finden Sie hier einige andere Möglichkeiten. [3] :

    10. Du bist es nicht, ich bin es

    Diese klassische Ablehnung von Datierungen kann in anderen Situationen funktionieren. Seien Sie jedoch nicht unaufrichtig. Oft ist die Person oder das Projekt gut, aber es ist einfach nicht richtig für Sie, zumindest derzeit nicht.

    Sagen Sie es einfach - Sie können die Idee, das Projekt, die Person, die Organisation beglückwünschen - aber sagen Sie, dass es nicht richtig passt oder nicht das ist, wonach Sie derzeit suchen. Sagen Sie dies nur, wenn es wahr ist.wie Menschen Unaufrichtigkeit spüren können.

    Fazit

    Nein zu sagen ist nicht einfach, aber wenn Sie es erst einmal gemeistert haben, werden Sie feststellen, dass Sie weniger gestresst sind und sich mehr auf die Dinge konzentrieren, die Ihnen wirklich wichtig sind. Sie müssen sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie Ihre Organisation organisierenpersönliches Leben und psychische Gesundheit auf eine Weise, die sich für Sie gut anfühlt.

    Denken Sie daran, dass es nicht darum geht, gemein zu sein, wenn Sie lernen, Nein zu sagen. Es geht darum, auf Ihre Zeit, Energie und Gesundheit zu achten. Sobald Sie lernen, wie man auf gute Weise Nein sagt, werden die Menschen Ihre Bereitschaft zum Üben respektierenSelbstpflege und Priorisierung.

    Mehr Tipps für ein weniger stressiges Leben

    Ausgewählter Bildnachweis : Kyle Glenn über unsplash.com

    Referenz

    Mehr von diesem Autor

    Leo Babauta

    Gründer von Zen Habits und Experte für Gewohnheitsbildung und Zielerreichung.

    So finden Sie Ihre Leidenschaft und leben ein erfüllteres Leben Die sanfte Kunst, Nein zu sagen für ein weniger stressiges Leben 67 Ideen, um Ihr Leben zu vereinfachen und sich heute besser zu fühlen Was tun in der Freizeit? 20 produktive Möglichkeiten, die Zeit zu nutzen Einfache Produktivität: 10 Möglichkeiten, mehr zu erreichen, indem Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren

    Trend im Fokus

    1 Wie man aufhört, abwesend zu sein und aufmerksamer wird 2 Was ist ein Strömungszustand und wie wird er für die Produktivität erreicht? 3 7 weise Möglichkeiten, den Fokus zu finden und Dinge zu erledigen 4 11 Möglichkeiten, Ihren Fokus auf natürliche Weise zu erhöhen 5 Wie man produktiv ist: 4 kleine Verbesserungen im Leben

    Weiter lesen

    Werbung
    Werbung
    Werbung

    Zuletzt aktualisiert am 25. März 2021

    Wie man aufhört, abwesend zu sein und aufmerksamer wird

    Klingt einer von diesen wie Sie oder jemand, den Sie kennen?

    Sie betreten einen Raum und wissen nicht, warum Sie überhaupt dort hineingegangen sind. Sie sind immer zu spät. Sie können Ihre Schlüssel oder Geldbörse usw. nie finden. Sie platzieren sich mitten in Gesprächen. SieIch weiß nicht, was Sie mit Ihrer Zukunft anfangen wollen, weil Ihre Gedanken nicht gut genug organisiert sind, um überhaupt Pläne zu schmieden. Sie fühlen sich die ganze Zeit nur geistesabwesend.

    Also, was sollten Sie tun? Es gibt Dinge, die Sie tun können, um Ihre Geistesabwesenheit zu ändern. Auch wenn Sie nicht abwesend sind, können Sie diese Tipps zumindest mit anderen Personen teilen.

    Hier sind 11 Dinge, die Sie tun können, um nicht mehr geistesabwesend zu sein und aufmerksam zu werden.

    1. Alles wieder an den gleichen Ort bringen

    Es klingt einfach, ist aber für manche Menschen leichter gesagt als getan.

    Versuchen Sie, eine neue Gewohnheit der Routine zu schaffen. Wenn Sie beispielsweise die Tür betreten, legen Sie Ihre Schlüssel an derselben Stelle ab. Wenn Sie zum Einkaufszentrum gehen, parken Sie in derselben allgemeinen Umgebung.

    Mit anderen Worten, entwickeln Sie neue Gewohnheiten. Es wird eine Weile dauern, bis die neuen Routinen zur zweiten Natur werden, aber es wird passieren, wenn Sie sie einige Wochen lang fortsetzen. Bleiben Sie einfach engagiert und probieren Sie diese aus. Tricks, um neue Gewohnheiten zu erhalten .

    Werbung

    2. Listen erstellen

    Manchmal, wenn ich eine Unmenge Dinge im Kopf habe, die ich erledigen muss, werde ich überwältigt. Und dann wird nichts getan. Deshalb beginne ich sofort, eine Liste zu erstellen, wenn ich mich so fühle.

    Wenn ich sehe, was ich auf dem Papier erledigen muss, beruhigt es mich irgendwie. Und wenn ich muss, ordne ich sie sogar nach Priorität. Manchmal lege ich sogar eine Zeit auf jede einzelne… wie „Mit 10: 00 Ich werde alle meine E-Mails beantworten. Um 11:30 Uhr beginne ich mit einer Ladung Wäsche. “Klingt kitschig, funktioniert aber.

    Finden Sie hier heraus, welche Listen Sie behalten sollten, um den Fokus zu behalten : Die Macht der Liste: Grundlegende Listen für die Produktivität

    3. Timer einstellen

    Wenn Sie immer zu spät kommen, lernen Sie, den Timer auf Ihrem Backofen oder Ihrer Mikrowelle einzustellen, oder holen Sie sich einen Eier-Timer und stellen Sie diesen ein. Ja, hier sind 7 Gründe, Omas Eieruhr auszuleihen .

    So widerlich es auch klingt, wenn der Summer ertönt, werden Sie aus dem herausgerissen, womit Sie gerade beschäftigt sind, und Ihre Aufmerksamkeit wird darauf gelenkt, wohin Sie gehen sollten.

    Die Verwendung von Timern wird Ihre Entschuldigung loswerden… „Ich habe gerade den Überblick über die Zeit verloren.“ Mit einem Timer wird es nicht passieren oder sollte es zumindest nicht.

    4. Verwenden Sie einen Zeitplan und achten Sie darauf, ihn einzuhalten.

    Vielleicht lieben Sie Technologie und halten Ihren Zeitplan auf Ihrem Telefon, oder vielleicht sind Sie altmodisch und halten ihn auf Papier. In beiden Fällen benötigen Sie noch einen.

    Werbung

    Das mag angesichts der Tatsache, dass wir in einer überplanmäßigen Welt leben, offensichtlich klingen. Aber glauben Sie mir, ich kenne viele Leute, die keine haben. Wenn Sie es sind, besorgen Sie sich einen Zeitplan. Und wenn Sie ihn haben, achten Sie daraufdazu und benutze es! Was bringt es, es zu haben, wenn du es nicht tust?

    5. Verantwortlichkeiten delegieren.

    Niemand ist Superfrau oder Superman. Sie können nicht alles tun.

    Einige Leute wissen das nicht; sie haben perfektionistische Persönlichkeiten. Aber 'perfekt' zu sein ist ein Mythos. Es ist eine Illusion. Es gibt so etwas nicht.

    Wenn Ihr überbeanspruchtes Leben dazu führt, dass Sie geistesabwesend sind, fordern Sie andere Personen auf, die Lücke für Sie zu schließen. Lassen Sie Ihre Kinder die Wäsche waschen. Lassen Sie Ihren Ehepartner Ihre Tochter im Haus ihrer Freundin abholen. Sie ziehen anIch muss nicht alles tun!

    Erfahren Sie mehr über Delegation, damit Sie aufmerksamer werden können : Delegieren von Arbeit der endgültige Leitfaden für erfolgreiche Führungskräfte

    6. Haftnotizen verwenden

    Ich denke, die Person, die die Haftnotiz erfunden hat, ist die brillanteste Person, die je gelebt hat! Das ist eine leichte Übertreibung, aber sie funktioniert!

    Wenn Sie daran denken müssen, diese E-Mail zu senden oder diesen Anruf zu tätigen, wenn Sie zur Arbeit gehen, schreiben Sie eine Notiz auf Ihr Handy. Wenn Sie im Büro ankommen, werden Sie Ihr Telefon wahrscheinlich trotzdem überprüfen - und Sie werden es tunsiehe deine Erinnerung. Es ist einfach und effektiv.

    Werbung

    Ein Hinweis zur Vorsicht, verwenden Sie nicht zu viele! Wenn Sie dies tun, wird es überwältigend und Sie kommen an den Punkt, an dem Sie sie nicht einmal mehr „sehen“.

    7. Tun Sie jeweils eine Sache

    Viele Leute denken, dass sie sind großartige Multitasker . Sie können gleichzeitig telefonieren, E-Mails schreiben und sich schminken. Wenn Sie jedoch zu viele Dinge gleichzeitig tun, ist keine davon besonders gut erledigt.

    Führen Sie jeweils eine Aufgabe aus, damit Sie sicherstellen können, dass Sie alles erledigen, was Sie tun.

    8. Haben Sie einen "Verantwortlichkeitskumpel"

    Wenn Sie versuchen, eine der neuen Gewohnheiten zu entwickeln, die ich bisher besprochen habe, ist es hilfreich, wenn Sie von jemandem zur Rechenschaft gezogen werden.

    Schnappen Sie sich einen Freund und planen Sie schnelle, regelmäßige Texte, E-Mails oder Telefonanrufe. Dies können entweder Erinnerungen oder Check-Ins sein, um den Fortschritt zu melden. In beiden Fällen, wenn Sie wissen, dass Sie jemand anderem antworten müssenEs ist wahrscheinlicher, dass Sie sich weiterhin für Veränderungen engagieren.

    9. Planen Sie regelmäßige Unordnung

    Viele Leute haben Müllhaufen oder sogar ganze Müllräume. Das Problem ist, dass sie oft außer Kontrolle geraten. Jeder, der eine der Hoarder-TV-Sendungen gesehen hat, weiß, dass es schwierig ist, sie zu korrigieren, wenn man sie erst einmal so bekommtes.

    Setzen Sie Ihre übersichtlichen Sitzungen in Ihren Zeitplan ein. Da Sie Ihren Zeitplan bereits einhalten, können Sie konsequent das wegwerfen, was Sie nicht benötigen.

    Werbung

    Einige Tipps zum Entstören, um Ihnen zu helfen :

    Wenn Ihnen das etwas zu viel ist, versuchen Sie dies Eine Frage, die Ihnen hilft, alles erfolgreich zu entschlüsseln

    10. Versuchen Sie, Probleme und Konsequenzen Ihrer Handlungen vorauszusehen.

    Ihre Geistesabwesenheit wirkt sich auf andere Menschen aus. Wenn Sie ständig zu spät kommen, hat Ihr Freund es wahrscheinlich satt, eine Stunde darauf zu warten, dass Sie im Restaurant auftauchen, oder Ihr Kind fühlt sich schlecht, weil Sie der letzte Elternteil sind, der etwas auswähltsie von der Pyjamaparty.

    Ihre Handlungen wirken sich auf andere aus. Sobald Sie dies erkennen, kann es Sie motivieren, einige dieser Tipps zu übernehmen.

    11. Hör auf zu reden und fang an zu tun

    Sie können nicht abnehmen, wenn Sie nur herumsitzen und sich darüber beschweren, wie fett Sie sind. Sie können kein besserer Basketballspieler werden, wenn Sie jeden Abend auf der Couch sitzen und Reality-TV schauen. Und Sie können nicht weniger abwesend werden-gedacht, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen.

    Es ist großartig, darüber zu sprechen, aber es zählt nicht. Was zählt, ist, damit zu beginnen! Dies alles erfordert ein wenig Arbeit, aber wenn Sie diesen Spitzen folgen und engagiert bleiben, werden Sie schließlich viel organisierter und besserauf dein Spiel.

    Ausgewählter Bildnachweis : Pexels über pexels.com

    Weiter lesen