Werbung
Werbung

Veröffentlicht am 18. Dezember 2020

Erste Schritte im Leben: Top 7 Geheimnisse der Leistungsträger

Das Jahr 2021 ist fast da. Das neue Jahr wird eine Chance sein, nach einem turbulenten Jahr 2020 von vorne zu beginnen und neue Höhen zu erreichen. Wenn Sie das Jahr auf dem richtigen Fuß beginnen, geben Sie den Ton für Ihr persönliches Wachstum und Ihre großartigen Erfolge an und kommen Sie voranLeben.

Um Ihnen auf Ihrer persönlichen Reise im Jahr 2021 zu helfen, schauen Sie sich diejenigen an, die vor Ihnen gegangen sind. Diese 7 Geheimnisse von Leistungsträgern enthalten eine Blaupause, der Sie folgen können, um Ihre eigenen Ziele zu verfolgen und im Januar voranzukommen.

1. Organisieren Sie Ihre Bemühungen

Der erste Schritt zu einer großen Leistung besteht darin, Ihre Bemühungen zu organisieren. Jeder Leistungsträger hat seine Methoden, um seine Bemühungen zu konzentrieren, Ziele festzulegen und Pläne auszuführen. Eine schlechte Organisation hingegen bringt Sie nicht annähernd so weit.

In erster Linie ist es am schwierigsten, sich zu organisieren. Hier sind einige organisatorische Methoden, mit denen Sie versuchen können, loszulegen :

Zeitboxen

Die Organisation Ihrer Zeit ist unglaublich wichtig für Ihr Streben nach Erfolg. Indem Sie Ihren Tagesplan festlegen, stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit für Aufgaben und Verantwortlichkeiten verwenden, die Ihr Leben in Ordnung halten und Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

zu implementieren Zeitboxen Sie benötigen einen Kalender oder einen Planer. Digitale Optionen lassen sich schneller aktualisieren und anpassen. Die Verwendung von Papier funktioniert jedoch auch, wenn Sie dies bevorzugen. Legen Sie für jeden Tag die Aufgaben und Aufgaben fest, die Sie haben. Geben Sie eine Zeitbox für anJeder.

Sie können Ihren Tag beispielsweise mit einer Übung beginnen. Erstellen Sie eine Zeitbox von 7 bis 8 Uhr. Während dieser Zeit konzentrieren Sie sich nur auf die jeweilige Aufgabe, bis die Box beendet ist. In diesem Fall würden Sie sich konzentrierenvollständig in Bewegung, ohne Ablenkungen nachzugeben, bis die Uhr schlägt 8.

Werbung

Wenn Sie dies für Ihren gesamten Tag tun, können Sie einen effizienten Zeitplan erstellen, der perfekt auf Ihre Bedürfnisse, Verantwortlichkeiten und persönlichen Ziele abgestimmt ist. Passen Sie ihn im Laufe der Zeit an, bis Sie die perfekte personalisierte Formel gefunden haben.

Pomodoro-Technik

Diese Zeitmanagement-Technik gibt dem Zeitboxen einen Dreh. Sie konzentriert sich mehr darauf, wie Sie Ihre Energie verbrauchen, während Sie noch effektiv sind. Sie wurde Ende der 1980er Jahre von einem Mann namens Francesco Cirillo entwickelt und wird heute noch häufig verwendet.

Die Pomodoro-Technik funktioniert ähnlich wie Zeitboxen, aber die Zeitfenster sind kleiner. Sie übernehmen eine Aufgabe, die erledigt werden muss, wie eine Hausarbeit für Ihren College-Englischkurs. Legen Sie eine Zeit für 25 Minuten fest dies ist die empfohlene Zeit, aber Siekann es ändern, wie Sie möchten. Wenn der Timer abläuft, machen Sie eine fünfminütige Pause und starten Sie dann erneut. Machen Sie nach vier Zyklen oder Pomodoros eine längere Pause 10 Minuten.

Durch Hinzufügen von Pausen in Intervallen können Sie sich 25 Minuten lang ohne Ablenkungen oder Unterbrechungen auf die vor Ihnen liegende Aufgabe konzentrieren. Durch den zusätzlichen Fokus können Sie effektiver arbeiten und gleichzeitig eine Pause einlegen, die ein Ausbrennen verhindert.

Tägliche Routinen

Jeden Morgen in Ihren Groove zu kommen, gibt den Ton für einen erfolgreichen Tag an. Eine richtige Morgenroutine, gefolgt von einer nächtlichen Routine zum Abwickeln, fördert die Beständigkeit und Beständigkeit, die Sie bei Ihren Leistungsbemühungen unterstützen.

Zum Beispiel kann eine Morgenroutine aus einem regelmäßig eingestellten Alarm, einem Trainingsprogramm und einem strukturierten Frühstück bestehen. Ihre nächtliche Routine kann eine persönliche Aktivität umfassen, die Ihnen hilft, sich nach der Arbeit des Tages zu entspannen, und Ziele zur Förderung der Produktivität, zTelefon direkt vor dem Schlafengehen.

Wenn Sie sich in Routinen einleben, verbessern Sie zwischendurch Ihre Produktivitätsgewohnheiten. Ihre Routinen wirken wie zwei starke Buchstützen, die den Rest des Tages an Ort und Stelle halten. Der Einstieg beginnt, sobald Ihr Alarm ausgelöst wird.

Werbung

2. Wissen, wann man aufgibt

Sie können nicht alle gewinnen, und Sie sollten es nicht erwarten. Sie können viel lernen, wenn Sie die Marke verfehlen, aber die wichtige Fähigkeit hier ist zu wissen, wann Sie das Handtuch werfen müssen. Sie können viel Zeit und Mühe aufwendenEnergie, die besser für etwas anderes verwendet werden würde.

Ein Beispiel sind Musiker. Songwriter gehen Dutzende von Song-Ideen durch, um die perfekte Melodie zu finden. Nicht alle schaffen den Schnitt. Wenn sie sich zu lange auf ein Projekt konzentrieren, das nirgendwo hin führt, dann auf ihreDie Produktivität wird an die Wand gehen und sie werden keine neue Musik veröffentlichen können.

Wenn Sie wissen, wann Sie aufgeben müssen, öffnen Sie sich neuen Möglichkeiten, um voranzukommen. Sie verhindern, dass Sie in eine Brunft geraten, die Sie davon abhält, ein Leistungsträger zu werden.

3. Stärken im Fokus

Selbst die erfolgreichsten Menschen sind nicht in allen Dingen gut. Jeder Einzelne hat seine eigenen Stärken und Schwächen zu berücksichtigen. Die Maximierung Ihrer Stärken bei gleichzeitiger Überwindung Ihrer Schwächen ist ein Balanceakt, der für Leistungsträger erforderlich ist. [1]

Zu viele Menschen hängen an ihren Schwächen, als dass sie ihre Stärken nicht nutzen können. Halten Sie sich an das, was Sie können, und lassen Sie sich von diesen Fähigkeiten und Talenten anheben und weiterkommen.

Nehmen Sie zum Beispiel Profisportler. Nicht jeder Sportler kann jede Facette seines Sports auf höchstem Niveau ausführen. Viele von ihnen wurden Profis, weil sie sich zum Wohle des Teams auf ihre Stärken konzentrierten. Ihre Teamkollegen decken ihre Schwächen wiederum mit ihreneigene Stärken, was auch in Familien, Arbeitsteams und anderen Organisationen der Fall ist, zu denen Sie im Leben gehören werden.

4. Um Hilfe bitten

Sie müssen nicht alles alleine machen. Sie können auch dann als Leistungsträger bezeichnet werden, wenn Sie andere um Hilfe bitten. Dies ist kein Zeichen von Schwäche. Wenn Sie um Hilfe bitten, erkennen Sie einfach, dass Sie dies könnenmehr und mit Hilfe anderer weiter gehen, als Sie alleine könnten.

Werbung

Sie können auf vielfältige Weise von einer Vielzahl von Menschen um Hilfe bitten. Sie können sich mit Geschäftsleuten vernetzen, die Ihnen Karriereberatung geben oder Ihre Familie und Freunde bitten, Sie bei einem neuen Geschäft zu unterstützen. [2] Es ist unnötig schwierig, alleine voranzukommen, wenn es Leute gibt, die Ihnen helfen können.

5. Lernen Sie die Bedeutung harter Arbeit

Sie können keinen Weltruhm erreichen, wenn Sie einfach eine großartige Idee haben oder ein unglaubliches Talent besitzen. Hinter jedem Genie, Top-Chart-Musiker und Profisportler steht eine Person, die jeden Tag Stunden damit verbringt, ihr Handwerk zu perfektionieren und die Arbeit zu erledigengelingen.

Leider werden Sie eines Tages nicht als Leistungsträger aufwachen. Hinter jeder Erfolgsgeschichte stehen unzählige Stunden Blut, Schweiß und Tränen, die Leistungsstarke dahin geführt haben, wo sie heute stehen.Sie müssen bereit sein, die gleichen Anstrengungen zu unternehmen.

Werfen Sie einen Blick auf die Olympischen Spiele, die alle vier Jahre stattfinden. Während dieser Veranstaltungen haben Sie wahrscheinlich zum ersten Mal einen der teilnehmenden Athleten gesehen oder gehört. Jeder hat jedoch Jahre damit verbracht, seinen Sport zu üben, um auf demgrößte Phase des Wettbewerbs. [3]

6. Kümmere dich um deinen Körper

Ein weiterer Schlüssel, um im Leben voranzukommen, ist die Pflege Ihres Körpers. Sie können sich Leistungsträger ansehen und deren Vermögen, brillante Köpfe oder Trophäenfälle bemerken. Was Sie möglicherweise nicht sofort bemerken, sind die meisten, wenn nicht alle, nimm dir auch die Zeit, dich um ihren Körper zu kümmern.

So wichtig es auch ist, sich weiterzubilden, Fähigkeiten zu beherrschen und neue Dinge zu versuchen, nichts davon ist so wichtig, wenn Ihr Körper auseinander fällt. Die richtige Ernährung, Bewegung und Schlaf sind entscheidend für einen gut gepflegten Körper.

Schau an einige der größten CEOs und Sie werden feststellen, dass viele von ihnen sicherstellen, dass sie Zeit für tägliche Übungen einplanen und ihr Bestes geben, um gut zu schlafen. Angesichts der Tatsache, wie beschäftigt sie die ganze Zeit sind, sollte dies eine ziemliche Aussage sein, die sie für richtig haltendiese Dinge müssen von größter Bedeutung sein.

Werbung

Einige Menschen werden mit körperlichen Einschränkungen geboren oder entwickeln körperliche Einschränkungen, die es schwieriger machen, ihren Körper zu erhalten, Medikamente, Physiotherapie oder andere zusätzliche Unterstützung benötigen als andere. Lassen Sie sich dadurch nicht verlangsamen.

Schauen Sie sich einige dieser Leistungsträger an, um sich inspirieren zu lassen :

  • Stephen Hawking - einer der brillantesten Köpfe der Geschichte und Weltklasse-Physiker, der den größten Teil seines Lebens an einen Rollstuhl mit eingeschränkter Mobilität gebunden war
  • Stevie Wonder - ein brillanter Musiker und Performer ohne Sicht
  • Franklin D. Roosevelt - war trotz Schwierigkeiten mit Polio Präsident der Vereinigten Staaten

Dies sind nur einige von vielen motivierenden Beispielen dafür, dass die Menschheit unabhängig von ihren Grenzen zu Leistungsträgern wird.

7. Opfer bringen

Sie können die Spitze nicht erreichen, ohne unterwegs Opfer zu bringen. Sie müssen hin und wieder auf diese schuldigen Freuden verzichten, wie Fast Food, Schlafen und diese zusätzlichen Episoden des nächtlichen Binge-Watching. HochLeistungsträger lassen diese Annehmlichkeiten fallen, um ihre hohen Ziele zu erreichen.

Während Opfer erbracht werden müssen, vernachlässigen Sie die Freuden des Lebens nicht gänzlich. Sie sollten auf Ihrem Weg zum Leistungsträger immer noch glücklich und geistig gesund sein. Während Sie also möglicherweise einige Dinge einschränken müssen, ein paar TV-Shows und große Pommes hier und da können gerechtfertigt sein.

Letzte Gedanken

Da haben Sie es - die 7 Geheimnisse von Leistungsträgern. Sie können diese Tipps verwenden, um in Ihrem Leben voranzukommen. Sind Sie bereit, Ihr höchstes Potenzial zu erreichen? Die Geheimnisse sind gelüftet. Jetzt liegt es an Ihnen, sie einzutragender Aufwand und Verwirklichen Sie Ihre Träume .

Weitere Tipps zum Weiterkommen im Leben

Ausgewählter Bildnachweis : Emma Simpson über unsplash.com

Referenz

Mehr von diesem Autor

Kimberly Zhang

Kimberly Zhang ist Chefredakteurin von Under30CEO und hat eine Leidenschaft dafür, die nächste Generation von Führungskräften auszubilden, um erfolgreich zu sein.

Wie man nach 30 die richtige Berufswahl trifft und erfolgreich ist So schützen Sie Ihre psychische Gesundheit in schwierigen Zeiten Wie man als introvertierter Führer in der Führung erfolgreich ist 18 Brainstorming-Techniken für kreativere Ideen Erste Schritte im Leben: Top 7 Geheimnisse der Leistungsträger

Trending in Success Mindset

1 Reaktiv gegen Proaktiv: Wie man proaktiv und nicht reaktiv ist 2 10 Möglichkeiten, Ihre Komfortzone zu verlassen und Ihre Angst zu überwinden 3 13 wesentliche persönliche Eigenschaften für ein erfolgreiches Leben 4 10 Gründe, warum manche Menschen niemals Erfolg haben werden 5 Wie man Selbstdisziplin zu Excel im Leben aufbaut

Weiter lesen

Werbung
Werbung
Werbung

Veröffentlicht am 29. März 2021

Reaktiv gegen Proaktiv: Wie man proaktiv und nicht reaktiv ist

Damit wir wissen, wie man proaktiv und nicht reaktiv ist, müssen wir zuerst wissen, was diese Begriffe bedeuten. Wenn wir auf Probleme reagieren, reagieren wir auf frühere Ereignisse, anstatt zu versuchen, zukünftige zu antizipieren. Wenn wir uns entscheiden, proaktiv zu seinWir entscheiden uns, auf eine Situation zu reagieren, bevor diese Situation zu einer Krise wird. [1] Manager müssen, wie ich gerne sagen möchte, „strategisch proaktiv“ sein, damit sie ihre reguläre tägliche Arbeit erledigen können und dennoch Zeit für Verbesserungsbemühungen haben.

Wie genau können Sie proaktiver und nicht reaktiver werden, um ein besserer, durchdachterer Innovationsführer zu werden? Die gute Nachricht ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, eine proaktive Führung zu entwickeln.

In diesem Artikel erfahren Sie, warum Sie langfristig denken, versuchen sollten, andere zu verstehen, Organisationsfähigkeiten zu entwickeln, 80/20 anzustreben, offen für Ideen zu sein und ein ruhiges Auftreten zu zeigen, das Sie als Führungskraft auszeichnetsind hervorragende Möglichkeiten, um Ihrem Team Proaktivität zu zeigen. [2] [3]

Warum sollten Sie proaktiv und nicht reaktiv sein?

Bevor ich näher auf die Proaktivität eingehe, möchte ich sagen, dass jede Person eine bessere Führungskraft sein kann, wenn sie proaktiver ist. [4] Es ist schwierig, Fehler zu machen, wenn die Vorplanung, die Entwicklung von Fähigkeiten zur Problemlösung und zum Zuhören sowie der Kontakt zu Ihrem Team zur Gewohnheit für Sie werden. Eine proaktive kontinuierliche Verbesserung der Führung ist für uns alle notwendig, zu erwarten und von Vorteil.

Dwight Eisenhower hat einmal gesagt

„Bei der Vorbereitung auf den Kampf habe ich immer festgestellt, dass Pläne nutzlos sind, aber Planung ist unverzichtbar.“

Eine Bedingung für die Planung ist proaktiv.

Werbung

In einfachen Worten große Führer sind proaktiv. Mittelmäßige reagieren nur. Anstatt auf Ereignisse zu warten und eine Krise unvorbereitet zu bewältigen, sollten Sie von Anfang an eine strategische Planung durchführen, um Probleme zu antizipieren und Lösungen zu finden.

Eine proaktive Führungskraft zu sein, muss Ihre einzige Wahl in der Führung sein, wenn Sie Ihre Karriere im Geschäftsleben vorantreiben möchten.

6 strategische Möglichkeiten, proaktiver und nicht reaktiver zu sein

Um eine proaktivere Führungskraft zu sein, müssen Sie sich auf eine Vorbemerkung einlassen und versuchen, Ereignisse zu antizipieren. Probieren Sie die folgenden Aktivitäten aus, passen Sie sie an Ihren Tätigkeitsbereich an und testen Sie, ob sie Ihre Position als Führungskraft verbessern.

Die folgenden Übungen sind hervorragend, um Sie zu einem proaktiveren und nicht reaktiven Führer zu machen.

1. Langfristig denken

Sie müssen zuerst verstehen, dass kurzfristiges Denken der Idee einer proaktiven Führung entgegensteht, weil dies heute der Fall ist. kurzfristige Ziele sollte zu einem bestimmten Zeitpunkt bereits das langfristige Ziel von gestern gewesen sein. Reaktive Führungskräfte sehen oft nicht das Gesamtbild, das eines der Kernelemente proaktiver Führung ist.

Erfolgreiche Führungskräfte verstehen den Wert von langfristiges Denken und vermeiden Sie die Köder kurzfristiger Renditen. Ingvar Kamprad, schwedischer Milliardär und Gründer von IKEA, sagte einmal [5]

„Ich habe entschieden, dass der Aktienmarkt keine Option für IKEA ist. Ich wusste, dass nur eine langfristige Perspektive unsere Wachstumspläne sichern kann, und ich wollte nicht, dass IKEA von Finanzinstituten abhängig wird.“

Haben Sie sich in letzter Zeit mit langfristigem Denken beschäftigt? Ich hoffe es. Langfristiges Denken hat IKEA geholfen, ein Unternehmensriese zu sein. Es kann Ihnen helfen, ein Riesenführer zu sein! Wenn kein sofortiger Notfall eintritt, bemühen Sie sich, langfristig zu denken.Begriff, ein proaktiver statt eines reaktiven Führers zu werden.

2. Versuchen Sie, andere zu verstehen

Um ein proaktiver Führer zu sein, müssen Sie versuchen, andere zu verstehen. Denken Sie daran: „Führung ist Einfluss“, wie Maxwell eloquent sagte. [6] Wenn Sie versuchen, die Mitglieder Ihres Teams zu verstehen - ihre Vorlieben, Herausforderungen, Bestrebungen und Frustrationen -, erhalten Sie wichtige Erkenntnisse darüber, wie Sie sie angemessen beeinflussen können. Ohne die Fähigkeit, andere zu verstehen, ist es unmöglich zu führen, weil Führung es istin einer Gruppenaktivität angewendet.

Be mitfühlend , loyal und voller Integrität, da diese Attribute Ihnen helfen, Ihrem Team zu zeigen, dass Sie verpflichtet sind, sie zu verstehen. Denken Sie daran, dass eine Ihrer Hauptaufgaben als proaktiver Leiter darin besteht, vertrauenswürdig zu sein. Versuchen Sie, andere zu verstehen! Es wird helfenSie bauen Vertrauen in Ihr Team auf.

Als Abteilungsleiter eines historisch schwarzen Colleges und einer Universität HBCU, ohne Afroamerikaner zu sein, verlasse ich mich darauf, zuerst andere zu verstehen, bevor ich überhaupt versuche, eine Vorgehensweise vorzuschlagen. Verständnis ist der Schlüssel für meine Arbeit.Ich brauche den Einfluss, um die Einheit voranzubringen. Meine Vision, mein Team zu verstehen, wird zu einer Strategie für ein späteres Buy-out in meiner langfristigen Strategie.

3. Organisatorische Fähigkeiten entwickeln

Proaktive Führungskräfte haben keine Zeit, um auf die Umwelt zu reagieren, da Zeit für sie von entscheidender Bedeutung ist. Daher ist Zeitverschwendung für sie keine Option.

Verschwenden Sie keine Zeit, entwickeln Sie organisatorische Fähigkeiten, zielen Sie hoch und denken Sie langfristig. In a vorheriger Artikel Ich erklärte, dass „Hoch zielen fast immer gleichbedeutend mit langfristigem Zielen ist.“ Sagen wir es noch einmal: „Langfristiges Hochzielen kann nicht ohne organisatorische Fähigkeiten erreicht werden, da proaktiv organisierte Führungskräfte wie Sie und ich dies häufig überprüfenauf ihre langfristigen Ziele und täglichen Bedürfnisse. ”

Stellen Sie sicher, dass Ihre Dateien organisiert sind, eine Agenda mit Fristen haben, Ihre Termine effizient verwalten, lernen, Aufgaben zu delegieren und angemessen Entscheidungen zu treffen. Sie benötigen diese organisatorischen Attribute, wenn Sie eine proaktive Führungskraft sein möchten.

Werbung

4. 80/20 anstreben

Das Verständnis von Eisenhowers Box, dem Produktivitätswerkzeug des ehemaligen Präsidenten Eisenhower, kann eine große Hilfe für Sie sein, um das besser zu verstehen. 80/20-Regel . [7] Er sagte einmal:

„Ich habe zwei Arten von Problemen, das dringende und das wichtige. Die dringenden sind nicht wichtig und die wichtigen sind niemals dringend.“

Eisenhower war eindeutig der Ansicht, dass Dringlichkeit und Wichtigkeit nicht dasselbe sind. Gut gesagt! Proaktive Führungskräfte verstehen, dass Teamverbesserungen zwar wichtig sind 20% der Zeit, der Schwerpunkt jedoch auf Ihrer regulären Arbeit liegen sollte 80% der Zeit weil wir oft unsere beste Arbeit nicht bei dringenden, sondern bei wichtigen Aufgaben leisten.

Führungskräfte, die mehr Zeit zum Nachdenken und Planen haben, führen Aufgaben effektiver aus. Streben Sie einen Zeitraum von 80 × 20 an.

5. Seien Sie offen für Ideen

Mir wurde einmal von einem engen Freund gesagt, dass Menschen Enzyklopädien leben. Dieser Gedanke ließ mich erkennen, dass jeder etwas Interessantes zu teilen hat. Ed Krok glaubt das auch : [8]

„Unsere Mitarbeiter sind oft unsere beste Informationsquelle.“

Ich stimme ihm in dieser Behauptung voll und ganz zu. Ein proaktiver Leiter nutzt die von seinen Mitarbeitern geteilten Informationen. Das muss ich mit Sicherheit tun, muss ich hinzufügen.

Werbung

Wie das alte Sprichwort sagt: "Zwei Köpfe sind besser als einer."

In seinem Buch Zweierpotenzen: Die Essenz der Innovation in kreativen Paaren finden , Joshua Wolf Shenk schreibt darüber, wie offen John Lennon und Paul McCartney für Ideen waren. Einer komponierte und schrieb etwas und der andere ergänzte das Geschriebene und umgekehrt. Diese Musikgenies verstehen eindeutig die MachtOffen für Ideen zu sein. Proaktive Führungskräfte üben genau das, um zukünftige Ereignisse strategisch zu planen.

6. Haben Sie ein ruhiges Verhalten

Proaktive Führungskräfte schreien andere nicht an, weil sie verstehen, wie wichtig es ist, keine emotionalen Entscheidungen zu treffen. Sie ziehen es vor, objektive Entscheidungen zu treffen, die im Voraus geplant werden, indem sie Elemente von verwenden. strategisches Denken . Wie Miki Markovich sagt, [9]

„Proaktive Führungskräfte sind mitfühlend, loyal, integer, unkompliziert, ruhig, direkt, fair, höflich, hoffnungsvoll und nachdenklich.“

Ein reaktiver Anführer reagiert auf unmittelbare Reize und hat möglicherweise die Angewohnheit, sich schlecht zu verhalten und schreiendes Verhalten zu einem vorhersehbaren Ereignis zu machen. Seien Sie nicht wie sie. Wagen Sie es, anders zu sein und sich darauf zu konzentrieren, andere zu inspirieren, indem Sie ruhig und kontrolliert sind. Ihr TeamIch werde diese Geste zu schätzen wissen und Ihr Einfluss wird zunehmen.

Letzte Gedanken

Es lohnt sich, ein proaktiver Führer zu sein, anstatt ein reaktiver zu sein. Reaktive Führer denken kurzfristig und wenden selten ihre 80 × 20-Regel an - das ist ein Fehler und wurzelt in kleinem Denken.

Groß ist gut. Gehen Sie groß oder gehen Sie größer! In diesem Artikel habe ich sechs Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie als Führungskraft proaktiver sein können. Nutzen Sie sie. Sie werden nicht enttäuscht sein, glauben Sie mir.

Werbung

Ausgewählter Bildnachweis : Mimi Thian über unsplash.com

Referenz

Weiter lesen