Werbung
Werbung

Zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2021

Wie Sie jeden Tag beim Aufwachen motiviert werden

Es ist Montagmorgen. Der Alarm geht aus. Wissen Sie, wie Sie in diesem Moment motiviert werden können? Was ist der erste Gedanke, der Ihnen einfällt, wenn Sie Ihre Augen öffnen?

Sind Sie aufgeregt aufzustehen und zur Arbeit zu gehen, oder fürchten Sie sich vor dem Tag und der Woche, die vor Ihnen liegen?

Was auch immer Ihre Antwort sein mag, stellen Sie sich diese Frage :

„Was macht Sie unmotiviert?“ Was treibt Sie dazu, sich in Bezug auf Ihren bevorstehenden Montag negativ oder positiv zu fühlen? Wenn Sie wissen möchten, wie Sie motiviert werden können, lesen Sie weiter.

Die zwei Arten von Menschen

Sie kennen wahrscheinlich Leute, die seit Jahren dasselbe tun und anscheinend kein Problem damit haben, stagnierend zu bleiben. Ob in der Ehe, im Beruf oder bei persönlichen Unternehmungen, sie scheinen gut miteinander auszukommen, ohne Fortschritte zu machenalles "besser".

Andererseits bin ich mir sicher, dass Sie auch Personen kennen, die sich auf das Positive konzentrieren, Ziele setzen und sich ständig in die Höhe treiben. Sei es Beförderungen bei der Arbeit, Familienbildung, Feiern von Meilensteinen in der Ehe, mehr Reisenoder wenn sie wieder zur Schule gehen, scheinen diese Personen ständig auf dem Weg zu etwas zu sein, das ihr Leben verbessert oder verbessert.

Was ist also der Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Personen?

Was Sie für fähig halten, hängt von einer Sache ab: Motivation. Es ist die Kraft oder der Mangel an Kraft, die Sie immer weiter vorantreibt. um Herausforderungen und Hindernisse zu überwinden, um Ihre Ziele zu erreichen.

Ohne Motivation geben Sie nach ein paar fehlgeschlagenen Versuchen oder sogar bei der ersten schwierigen Herausforderung auf. Oder Sie bleiben einfach dort, wo Sie sind: unglücklich, tun aber nichts, um voranzukommen.

Werbung

Was ist Motivation wirklich?

Unabhängig davon, ob Sie es bemerken oder nicht, Motivation ist eine große Kraft in Ihrem Leben und muss genutzt werden, um sich zu übertreffen und tatsächlich zu genießen, was immer Sie täglich tun. Wenn Sie denken: „Ich brauche Motivation“, können Sie bestimmte Schritte unternehmen.

Leider übergeneralisieren viele das Wort Motivation . Wir denken, dass wir entweder motiviert oder unmotiviert sind, als ein einfacher Ja- oder Nein-Seinszustand.

Aber Motivation ist kein Schalter. Wie in der Fast Track Class - Aktivieren Sie Ihre Motivation , Motivation ist a Durchfluss . Um sich motiviert zu fühlen, müssen Sie über die Oberfläche hinaus tauchen. Nur ein Motivationszitat zu lesen, von Ihren Freunden oder Ihrem Mentor ermutigt zu werden oder eine kurze Aufgabenliste zu schreiben, hilft Ihnen auf lange Sicht nicht, eine nachhaltige Motivation aufzubauen.

Sie können sich die Motivation vorstellen, die wir erreichen möchten, wie die Sonne selbsttragend und langlebig, die allen Leben auf der Erde einen konstanten Energiezufluss zuführt. Genau wie die Sonne hat Ihre „Motivationsmaschine“verschiedene Schichten, beginnend mit dem Kern und ausbreiten auf die Oberfläche . Die Oberfläche ist das, was Sie sehen, aber der eigentliche Prozess ist gefahren vom Kern Ihre interne Motivation ;und das ist der wichtigste Teil.

Wenn Sie einen sich selbst tragenden Motivationsmotor erstellen können, finden Sie mehr Sinn in Ihrem Leben und genießen Sie jede Minute Ihrer Arbeit, wodurch Ihre Rollen und Verantwortlichkeiten weniger lästig werden.

Lassen Sie mich Ihnen helfen, diesen Motivationsfluss besser zu verstehen, indem Sie den Motivationsmotor in 3 Teile :

  1. Kern - Zweck
  2. Unterstützung - Enabler
  3. Oberfläche - Bestätigung

Die dritte Schicht: Oberfläche

Die äußerste Ebene, auch als Anerkennung bezeichnet, umfasst jede Art von externer Anerkennung, die Sie motivieren könnte. Sie kann in Form von Respekt oder Anerkennung erfolgen, z. B. Komplimente und Lob.

Oder es könnte emotionale Unterstützung durch Ermutigung, Feedback und konstruktive Kritik sein. Es könnte auch Zugehörigkeit sein, bei der Sie gemeinsame Gefährten oder Freunde haben, die dasselbe Ziel oder dieselbe Last mit Ihnen teilen.

Eine kürzlich durchgeführte Studie wies darauf hin, dass „Belohnungen einen positiven Einfluss auf die Arbeitsmotivation hatten, aber kein signifikanter Zusammenhang zwischen Belohnung und Arbeitszufriedenheit bestand“ [1] .

Werbung

Daher ist es wichtig zu erkennen, dass Belohnungen Sie motivieren, aber Sie in einer unerwünschten Situation nicht unbedingt glücklicher machen.

Dies ist im Allgemeinen das, was Sie an der Oberfläche sehen, wenn Sie andere Menschen betrachten. Sie sehen die externe Anerkennung, den Respekt und die Anerkennung, die sie erhalten.

Die zweite Ebene: Unterstützung

Im Wesentlichen unterstützt die zweite Schicht der Motivations-Engine auch als Enablers bezeichnet Ihre Ziele. Sie können Ihren Motivationskern vergrößern oder den von Ihnen aufgebauten Schwung beschleunigen. Grundsätzlich schaffen sie günstige Umstände für die Dingereibungslos verlaufen.

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Motivation finden, sind positive Enabler der Schlüssel. Dies kann Freunde und Familie oder jedes Support-Netzwerk umfassen, das Sie im Leben erstellt haben.

Die innerste Schicht: Kern

Aber was ist am wichtigsten und was ist wahr treibende Kraft hinter Ihrem Motivationsfluss steht der innerste Kern, Ihr Zweck. Ihr Ziel unterscheidet die Motivierten von den Unmotivierten, die Leistungsträger von den Underachievern, die Glücklichen von den Unglücklichen.

Ihr Motivationskern ist Ihr Zweck und es wird durch zwei Dinge gestützt : mit Bedeutung und f Vorwärtsbewegung . Mit diesen beiden als Grundlage haben Sie eine Energiequelle, die Sie auf unbestimmte Zeit mit Motivationsenergie versorgt.

Wenn Sie mehr über den Motivationsfluss erfahren möchten, treten Sie unserem bei Fast Track Class - Aktivieren Sie Ihre Motivation jetzt kostenlos!

So unterstützen Sie Ihren Zweck

Bedeutung haben ist einfach. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Motivation finden, stellen Sie sich einfach eine Frage : Warum?

Warum verfolgst du ein bestimmtes Ziel? Wenn der Grund vage oder unklar ist, ist deine Motivationsenergie dieselbe. Während Motivation dir Energie gibt, etwas zu tun, muss diese Energie irgendwo konzentriert werden. Also ohne Bedeutung Es gibt keine Richtung, in die sich Ihre Energie konzentrieren kann.

Werbung

Ein bedeutungsvolles Ziel zu haben bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Welt verändern oder einen großen Einfluss auf die Gesellschaft haben müssen. Das Geheimnis einer sinnvollen Arbeit ist einfach: Es sollte einen Wert für etwas oder jemanden darstellen, der ist Ihnen wichtig.

Eine Studie schlug Kreativität als einen möglichen Weg zur Bedeutung vor und sagte: „Viele der Kernkonzepte bei der Arbeit am Sinn des Lebens, wie das Bedürfnis nach Kohärenz, Bedeutung und Zweck oder der Wunsch nach symbolischer Unsterblichkeit, können erreicht werdendurch kreative Tätigkeit ” [2] .

Als nächstes gewinnt Vorwärtsbewegung t . Kurz gesagt bedeutet dies, einfach in Bewegung zu bleiben. Wie bei einem Schneeball erzeugt die Motivation, Fortschritte zu erzielen, Schwung. Um dies aufrechtzuerhalten, müssen Sie in Bewegung bleiben.

Die gute Nachricht ist, dass Ihr Fortschritt nicht sehr groß sein muss, damit Sie ihn erkennen können. Kleine Fortschritte können genauso motivierend sein, solange sie kommen. Wie beim Autofahren können Sie wirklich ungeduldig sein, wennSie sind völlig zum Stillstand gekommen. Aber es verringert sich, wenn Sie sich vorwärts bewegen, selbst wenn Sie sich langsam bewegen.

Erstellen einer einfachen Fortschrittsanzeige, wie z. Checklisten oder Meilensteine ist eine großartige Möglichkeit, Ihre kleinen und großen Gewinne zu visualisieren. Sie veranlassen Ihr Gehirn, sie zu erkennen und anzuerkennen, und geben Ihnen einen kleinen Schub an Motivationsenergie.

Aus diesem Grund machen Videospiele so süchtig! Sie sind überall voller Fortschrittsindikatoren. Obwohl der Fortschritt vollständig virtuell ist, können sie dennoch die Motivationszentren in Ihrem Gehirn auslösen.

Finden Sie heraus, was Sie heute antreibt

Nehmen Sie sich heute etwas Zeit und überlegen Sie sich schnell, wo Sie sich gerade befinden. Nehmen Sie einen Aspekt Ihres Lebens, in dem Sie sich weiterentwickeln möchten.

Zum Beispiel kann es Ihr aktueller Job sein. Beginnen Sie mit Ihrem warum. Notieren Sie Ihre Gründe für warum Sie sind in dem Job, in dem Sie sind.

Denken Sie dann an Ihren Motivationskern: Ihren Zweck . Schreiben Sie auf, was Ihnen in Ihrem Beruf Sinn gibt und welche Dinge Ihnen helfen, Ihr Leben voranzutreiben.

Werbung

Sobald Sie diese Punkte haben, ist es Zeit für einen Vergleich. Hilft Ihnen Ihr aktueller Job dabei, Fortschritte in Richtung des von Ihnen geschriebenen Zwecks zu erzielen?

Wenn ja, sind Sie auf dem richtigen Weg. Wenn dies nicht der Fall ist oder wenn Sie festgestellt haben, dass Ihr Leben nicht dahin führt, wo Sie es möchten, geraten Sie nicht in Panik. Es gibt Tools, die helfen könnendu kommst durch. Die Handbuch für umsetzbare Motivation auf Abruf ist eines dieser effektiven Tools, mit denen Sie immer motiviert bleiben können. Holen Sie sich Ihr eigenes Handbuch und nie wieder die Motivation verlieren!

Geben Sie Ihr Bestes, um sich nicht auf das Negative zu konzentrieren. Überprüfen Sie Ihre Ziele und zielen Sie in eine positive Richtung, auch wenn dies bedeutet, dass Sie klein anfangen.

Letzte Gedanken zum Motivieren

Glück muss kein vager Begriff oder eine Illusion sein, der Sie ständig nachjagen, ohne dass ein Ende in Sicht ist. Wenn Sie Ihre wahre Motivation finden, sind Sie der Verwirklichung Ihres Glücks und der Sinnfindung in allem, was Sie tun, einen Schritt nähermachen.

Möglicherweise haben Sie viele Lösungen ausprobiert, um motiviert zu bleiben, und festgestellt, dass keine davon wirklich Auswirkungen hat. Dies liegt daran, dass sie nur inkrementelle Änderungen bewirken und dauerhafte Änderungen einen ganzheitlichen Ansatz erfordern. Sie erfordern mehr als nur die Konzentration auf einen BereichIhres Lebens oder einen Teil Ihrer Routine oder Handlungen zu ändern.

Sie möchten eine grundlegende Änderung vornehmen, aber es fühlt sich wie ein großes, unbekanntes Gebiet an, in das Sie sich zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Leben nicht wagen können.

Die Wahrheit ist, dass es nicht so kompliziert sein muss, Ihr Leben auf die nächste Stufe zu bringen. Wenn Sie also den ersten Schritt zur Erreichung Ihres Lebensziels tun möchten, ist es jetzt an der Zeit, zu lernen, wie Sie Motivation finden!

Weitere Informationen zum Finden von Motivation

Ausgewählter Bildnachweis : Candice Picard über unsplash.com

Referenz

[1] Europäisches Journal für Wirtschaft und Management : Einfluss von Belohnung und Anerkennung auf Arbeitszufriedenheit und Motivation
[2] Perspektiven der Psychologie : Sinn finden mit Kreativität in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Mehr von diesem Autor

Leon Ho

Gründer und CEO von Lifehack

Verwendung von Zielen und Träumen, um persönlichen Erfolg zu erzielen 35 Top-Produktivitäts-Apps für iPhone 2021 aktualisiert Wie der Fließzustand Ihnen hilft, produktiv und konzentriert zu bleiben 10 gute Gewohnheiten im Leben, um erfolgreicher zu sein Leistungsstarke Beispiele für die tägliche Routine für ein gesünderes Leben

Tendenz, motiviert zu bleiben

1 So bringen Sie Ihr Leben wieder in Schwung, wenn die Dinge außer Kontrolle geraten 2 30 inspirierendste Zitate aller Zeiten 3 25 einfache Dinge, die Sie tun können, um sich inspirieren zu lassen 4 8 Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie sich überfordert fühlen 5 10 Motivations-Apps für den Start in den Tag

Weiter lesen

Werbung
Werbung
Werbung

Zuletzt aktualisiert am 10. März 2021

So bringen Sie Ihr Leben wieder in Schwung, wenn die Dinge außer Kontrolle geraten

Fragen Sie sich, wie Sie Ihr Leben wieder in Schwung bringen können? Zuerst müssen Sie sich folgende Frage stellen: Was ist Kontrolle und wie sieht sie für Sie aus?

Bedeutet dies, dass Sie die richtige Balance zwischen Ihrem persönlichen und beruflichen Leben haben, oder geht es eher darum, die Fähigkeit zu haben, schnelle Entscheidungen zu treffen? Die Kontrolle wird von jeder Person anders definiert, und hin und wieder lassen wir diese Kontrolle ausunserer Hände.

Sobald diese Steuerung verrutscht ist, haben wir zwei Möglichkeiten: um sie zu ergreifen, oder ganz loslassen, was dann zu einem Dominoeffekt führt.

Nehmen Sie Tom als Beispiel für den Dominoeffekt.

Tom hat einen tollen Job und geht regelmäßig ins Fitnessstudio. Er isst ziemlich ausgewogene Mahlzeiten und obwohl er sich nicht streng ernährt, ist er sich bewusst, was in seinen Körper fließt. Er hat eine liebevolle Frau zu Hause undhat Fotografie auch als Hobby außerhalb seiner Arbeit aufgenommen, weil sein Hobby ihn glücklich macht.

Jetzt hat Tom kürzlich ein Projekt bei der Arbeit geworfen, und es hat ihn gestresst. Er hat sein Mittagessen an seinem Schreibtisch eingenommen, und es ist normalerweise alles, was unterwegs ist. Er hat sich in seinen sozialen Kreisen abgemeldet.Er hat sein Jubiläumsessen mit seiner Frau verschoben und ist nicht mehr ins Fitnessstudio gegangen. Er sagt sich: „Ich werde es wieder gut machen, wenn das erledigt ist“ und konzentriert sich weiterhin ausschließlich auf das vorliegende Projekt.

Monate später hat Tom sein Projekt abgeschlossen und erhält eine wohlverdiente Auszeichnung für seine harte Arbeit. Obwohl Tom sich vollendet fühlt, fühlt er sich getrennt. Seine sozialen Kreise haben ein Treffen ohne ihn geplant, er hat mehrere Pfund vor Vernachlässigung gepacktseine Ernährung und das Fitnessstudio, und obwohl er das Jubiläumsessen mit seiner Frau zusammenstellt, scheint sie nicht mehr wirklich interessiert zu sein.

Die Moral dieser Geschichte ist, dass sich die Dinge normalerweise außer Kontrolle fühlen, wenn wir anfangen, die Dinge und Menschen, die für uns wichtig sind, zu vernachlässigen oder zu ignorieren, auch wenn sie nur vorübergehend sind. In diesen Zeiten fragen Sie sich vielleicht, wie ich mein Leben bekommen kannwieder auf dem richtigen Weg. Es geht auch darum, das zu verstehen. Sobald Sie eine Sache abrutschen lassen, wird es einfacher, andere Dinge loszulassen, was dazu führt, dass Sie sich aus dem Gleichgewicht geraten. .

Werbung

In diesem Fall können Sie einige Maßnahmen ergreifen, um wieder auf Kurs zu kommen, schlechte Gewohnheiten zu beseitigen und Ihr Leben zu leben.

1. Führen Sie ein Lebensaudit durch

Lebensprüfungen helfen Ihnen dabei, verschiedene Bereiche Ihres Lebens zu berücksichtigen - Karriere, intime Beziehungen, familiäre Beziehungen, emotionales Wohlbefinden, Gesundheit, Finanzen, Spiritualität und Kreativität. Wenn es darum geht, Ihr Leben wieder in Schwung zu bringenTrack, es ist am besten zu beurteilen, wo Sie sich in diesem Moment befinden .

Es gibt viele Versionen des Lebensaudits [1] und es geht darum, eine Methode zu finden, die für Sie funktioniert. Einige bevorzugen es möglicherweise, an einem Diagramm zu arbeiten, das ähnlich genannt wird. das Rad des Lebens [2] andere antworten lieber a Liste der Fragen stattdessen. Und hier bei Lifehack können Sie die nehmen Lebensbewertung kostenlos und verstehe mehr über dein Leben. Nehmen Sie jetzt die Bewertung vor und es gibt Ihnen mehr Klarheit über die Skalen.

    Wenn sich die Dinge außer Kontrolle geraten, ist dies normalerweise ein Zeichen aus dem Universum, dass Sie bei sich selbst einchecken müssen, um wieder auf Kurs zu kommen. Manchmal, wenn das Leben überhand nimmt und die Geschäftigkeit einsetzt, vernachlässigen wir das Wichtigeund lebenswichtige Bereiche, die dazu führen, dass wir unsere Gesundheit opfern und unsere Zeit und Energie in Beziehungen und Dingen überkompensieren, die uns nicht dienen.

    Der erste Schritt besteht darin, einzuchecken und zu sehen, wie glücklich Sie in diesen wichtigen Lebensbereichen sind, wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihr Leben wieder in Schwung bringen können. Erfolgreiche Menschen sind diejenigen, die ehrlich zu sich selbst sein können, in welchen Bereichen ihres Lebensbrauche die meiste Arbeit.

    2. Gewinnen Sie Ihr Vertrauen zurück

    Vertrauen ist die Wurzel dafür, wie Sie jeden Tag und langfristig auftauchen. Auftauchen ist mehr als aufstehen und zur Arbeit gehen; es geht darum, mit einer Absicht für den Tag aufzutauchen.

    Wenn die Dinge außer Kontrolle geraten, liegt es daran, dass Ihnen körperliche und geistige Klarheit fehlt. Obwohl Vertrauen ein immaterielles Element zu sein scheint, ist es weitaus greifbarer als Sie denken.

    Werbung

    Denken Sie darüber nach was gibt Ihnen Vertrauen, und finden Sie Dinge, die damit korrelieren. Wenn es sich gut für Ihren Körper anfühlt, verpflichten Sie sich zur Fitness. Wenn es Wissen ist, lernen Sie von denen, die Sie bewundern, oder wenden Sie sich an einen Mentor, mit dem Sie gerne zusammenarbeiten würden.

    Sobald Sie die Kontrolle darüber haben, wie Sie jeden Tag auftauchen, werden Sie in den anderen Bereichen Ihres Lebens mehr Kontrolle spüren.

    3. Brain Dump durchführen

    Im Durchschnitt haben wir 50.000 bis 70.000 Gedanken pro Tag. [3] Obwohl es unmöglich ist, jeden einzelnen Gedanken, der uns in den Sinn kommt, im Auge zu behalten, gibt es immer noch eine unkontrollierbare Liste, die in unser Bewusstsein fließt und die Sie stören kann, wenn Sie wissen möchten, wie Sie wieder auf die Spur kommen können.

    Einige dieser Gedanken lösen Inspiration oder Aufregung aus, während andere Stress oder das Gefühl der Überforderung auslösen können, was Ihr Leben wieder in Schwung bringen kann. Schließlich erscheint eine lange Liste, einschließlich der Dinge, die zu tun sind.tägliche Aufgaben, Besorgungen, zu sehende Personen, Projektideen usw.

    Brain Dumping hilft, den Geist zu entlasten, und bietet die Möglichkeit, all diese Ideen und Gedanken auf Papier zu bringen, um wieder auf Kurs zu kommen. Wenn Sie einen Teil dieses Raums entlasten, haben Sie jetzt Raum, sich zu konzentrieren.

    Wenn Sie sich das nächste Mal überfordert fühlen oder das Gefühl haben, dass die Dinge außer Kontrolle geraten, nehmen Sie sich 15 bis 20 Minuten Zeit, um das Gehirn zu entleeren. Diese Übung sollte keine Struktur haben. Machen Sie sie stattdessen frei fließend und schreiben Sie alles, was kommtetwas ausmachen.

    Anschließend können Sie Ihre Notizen durchblättern und sie in verschiedene Kategorien einteilen.

    4. Organisieren Sie die kleinen Dinge

    Wenn Sie das Gefühl haben, keine Kontrolle über die wichtigsten Ereignisse in Ihrem Leben zu haben, denken Sie immer daran, dass Sie die Kontrolle über die Dinge haben, die Ihren Raum umgeben - im wahrsten Sinne des Wortes. Dies bedeutet, dass Sie die Kontrolle darüber haben, wie sauber Ihr Haus ist und wie gut Ihre Schubladen organisiert sindsind, wenn Sie sich gesund ernähren, wie viel Geld Sie ausgeben, wie oft Sie Familie und Freunde sehen usw.

    Werbung

    Die kleinen Dinge summieren sich und können Ihnen auch helfen, das Gefühl zu haben, die Kontrolle über Ihr Leben zurückzugewinnen und unterwegs Stress abzubauen. Dies ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihr Leben wieder in Schwung bringen können.

    5. Definieren Sie Ihren Zweck

    Neudefinition oder Identifizierung Ihres Zwecks ist eine Wurzel, die in dich gepflanzt werden muss. Dies ist in der Tat der Kern des Aufbaus deiner Motivation.

    Wenn Sie lernen möchten, wie Sie diese Kernmotivation identifizieren können, können Sie sich kostenlos bei Lifehack anmelden. Fast-Track-Klasse - Aktivieren Sie Ihre Motivation . Es ist eine kostenlose Sitzung, die Sie dazu anleitet. Reservieren Sie hier Ihren Platz.

    Eintauchen in Selbstbewusstsein kann helfen, Ihren Zweck zu identifizieren oder zu definieren, und das ist der Kern von Ihnen. Selbst bei rauem Wetter neigen Bäume dazu, fest zu bleiben, ungeachtet der Stärke von Wind oder Regen. Wenn Sie Ihren Zweck definieren, bauen Sie diesenstarke Basis für dich.

    Wenn die Dinge spiralförmig zu sein scheinen, beziehen Sie sich auf Ihren Zweck und die Freude, die daraus entsteht. Lassen Sie sich davon verwurzeln, wenn Sie versuchen, das Leben wieder in Schwung zu bringen.

    6. Bewerten Sie Ihr Zeitmanagement

    Zeitmanagement ist eine Lebenskompetenz, deren Beherrschung Jahre dauert. Es ist nichts Falsches daran, sich an mehreren Projekten beteiligen zu wollen, aber wie bei allem anderen geht es um Moderation und Portionsgrößen. Bewerten Sie Ihren Tag und sehen Sie, wie viel Zeit und Zeit Sie benötigenEnergie fließt in bestimmte Bereiche und Aktivitäten, wenn Sie Ihr Leben wieder in Schwung bringen möchten.

    Zum Beispiel hatte ich eine Klientin, die zwei Jobs hatte. Sie war die ganze Zeit erschöpft und fühlte sich gestresst, weil sie keine Zeit für sich hatte. Sie hatte nur einen Tag frei und es belastete sie emotional stark.geistig und sogar körperlich.

    Eine Woche lang hatte ich sie gebeten, aufzuschreiben, wie viel Zeit sie tatsächlich für verschiedene Aktivitäten wie Arbeit, Erholung und Besorgungen aufgewendet hatte. Nachdem wir sie physisch aufgeschrieben hatten, stellten wir fest, dass ihre Arbeit tatsächlich 75 Stunden ihrer Zeit in Anspruch nahmeine Woche und weitere 14 Stunden des Pendelns. Nachts schlief sie durchschnittlich nur 5 Stunden und erledigte ihre Besorgungen zwischen den Arbeitsschichten, so dass sie nur noch einen Tag mit der Familie verbringen konnte.

    Werbung

    Der nächste Schritt bestand darin, die Zeit zu betrachten, die sie verbracht hatte, und ob es die geistige und körperliche Erschöpfung wert war, zwei Jobs zu haben. Danach haben wir aufgeschlüsselt, wie viel sie realistisch verdient hat.

    Nachdem ich ein klareres Bild hatte, hatte ich sie gefragt, ob es sich lohnt, zwei Jobs zu behalten. Sie antwortete nein.

    Manchmal ist es ein bisschen Zeit, Dinge aufzuschlüsseln und zu sehen, wo Ihre Zeit mit wem verbracht wird und ob sie auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

    7. Sei nicht zu hart mit dir selbst

    Wenn sich die Dinge gegen unsere Gunst stapeln, üben wir manchmal schnell Druck auf uns selbst aus, um unser Leben sofort wieder in Ordnung zu bringen, was sich negativ auf unsere geistige Gesundheit auswirken kann.

    Obwohl es keine Lösung gibt, mit der Sie lernen können, wie Sie Ihr Leben über Nacht wieder in Schwung bringen können, sollten Sie verstehen, dass dies eine Reihe von Schritten in Richtung eines bestimmten Ziels ist.

    Routinen werden durch Beständigkeit und Geduld aufgebaut. Aktionen, die aus „Neu“ bestehen - Wiederherstellen, Neuerfinden, Neubewertung - bedeuten, etwas erneut oder anders zu tun. Wissen, dass dieser Prozess Zeit braucht und möglicherweise Zeit das ist, was Sie zuerst benötigen.

    Fazit

    Wenn das Leben außerhalb unserer Kontrolle zu sein scheint, ist es auch ein Zeichen, langsamer zu werden und zu überdenken, wo wir uns im Leben befinden. Wenn Dinge auf einmal zusammenbrechen, ist dies oft ein Indikator dafür, dass wir das Gleichgewicht verloren haben, das unser Leben zentriert.

    Das Erreichen des Gleichgewichts ist eine lebenslange Lektion und ändert sich mit den wichtigsten Lebensereignissen und im Laufe der Zeit. Wenn Sie das nächste Mal das Gefühl haben, dass alles auf einmal passiert, wissen Sie, dass dies auch eine weitere Gelegenheit ist, wieder aufzubauen und wieder auf Kurs zu kommen.

    Mehr darüber, wie Sie Ihr Leben wieder in Schwung bringen können

    Ausgewählter Bildnachweis : Dmitry Vechorko über unsplash.com

    Referenz

    Weiter lesen