Werbung
Werbung

Zuletzt aktualisiert am 1. Februar 2021

25 Gedächtnisübungen, die Ihnen tatsächlich helfen, sich an mehr zu erinnern

Das Gehirn wird oft als einem Computer ähnlich angesehen. Wenn das Gehirn leistungsfähig ist und ordnungsgemäß funktioniert, können Sie alle Ihre kognitiven und körperlichen Funktionen reibungslos und effizient ausführen, und auch das Gegenteil ist der Fall. Gedächtnisübungen können helfenmit diesem.

Leider nehmen unsere Gehirngesundheit und kognitiven Fähigkeiten mit zunehmendem Alter tendenziell ab. Und wie Sie vielleicht in Medienberichten gesehen haben, sind Gedächtnisverlust und kognitive Beeinträchtigung für die Menschen heutzutage ein wachsendes Problem. Das Wohlbefinden des Gehirns ist jetzt genau richtig für die Herzgesundheit.

Wenn Sie feststellen, dass Sie Dinge mehr als gewöhnlich vergessen, kann dies ein wenig alarmierend sein, aber Sie müssen wissen, dass Sie nicht hilflos sind, wenn es darum geht, Ihr Gehirn gesund und leistungsfähig zu halten. Es gibt einfache Gehirnübungen zur Verbesserung des Gedächtnisses, die Sie durchführen könnentun, um Ihre Gehirnleistung zu steigern, damit Sie sich an mehr erinnern.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2015, die in der Fachzeitschrift Neurology veröffentlicht wurde, sind ältere Erwachsene, die regelmäßig Sport treiben wie Joggen und Radfahren, weniger wahrscheinlich von altersbedingten Erkrankungen des Gehirns betroffen, die das Gedächtnis und die Mobilität einschränken können. [1] Und diejenigen, die regelmäßig gezielte Gehirnübungen durchführen, halten ihr Gehirn scharf und gesund, was den kognitiven Verfall und Gedächtnisstörungen verringert.

Wenn Sie Ihr Gehirn trainieren, verbessern Sie auch Ihre kreativen Fähigkeiten, was Ihnen einen Wettbewerbsvorteil in Ihrem Job verschafft.

Darüber hinaus stärken Gehirnübungen Ihre Fähigkeit, auf den Beinen zu denken und witzige Antworten zu geben, sodass Sie in kritischen Momenten von Gesprächen nicht für Worte verloren gehen.

Während Sie sich für eine Reihe von Online-Gehirntrainingsprogrammen anmelden können, empfehlen Experten im Allgemeinen, sich an Gehirntrainingsübungen zu halten, die reale Aktivitäten beinhalten. Laut David Eagleman, PhD, Neurowissenschaftler und Assistenzprofessor am Baylor College of Medicine in Houston, TexasÜbungen zur Stärkung der Gehirnfunktion sollten Neuheit und Herausforderung bieten :

„Fast jeder dumme Vorschlag kann funktionieren.“

Hier sind 25 einfache reale Gedächtnisübungen, die Sie ab heute durchführen können, um Ihr Gehirn zu schärfen und das Gedächtnis zu verbessern.

1. Fahren Sie eine neue Route nach Hause

So einfach diese Übung auch klingen mag, ein anderer Weg nach Hause stimuliert das Gehirn. Sie sind gezwungen, mehr Sinne einzubeziehen, um sich zurechtzufinden. Dadurch bleibt Ihr Gehirn wachsam, anstatt gedankenlos nach Hause zu fahren oder auf vertrauten Wegen zu arbeiten.

Das Vermeiden von Spurrillen und Langeweile ist entscheidend, um Ihr Gehirn scharf zu halten, sagt Eagleman. Fordern Sie Ihr Gedächtnis heraus, indem Sie versuchen, sich an einen seltsamen Weg nach Hause zu erinnern.

Werbung

2. Wiederholen Sie es laut

Um sich an alles zu erinnern, was Sie gerade gelesen, gehört oder getan haben, wiederholen Sie es laut.

Wiederholen Sie beispielsweise laut den Namen einer neuen Person, die Sie gerade kennengelernt haben, und Sie werden den Namen in Ihrem Kopf festhalten.

3. Hören Sie zu, während Sie lesen

Eine an der Universität von Puerto Rico durchgeführte Studie ergab, dass von 137 spanischsprachigen Studenten, die nach einem englischen Buch gefragt wurden, das sie lesen sollten, diejenigen Studenten, die das Buch lasen und gleichzeitig eine englische Audioversion hörten, die Gruppe nur übertrafenLesen Sie in acht verschiedenen Quizfragen über das Buch. [2]

Hören Sie Audio von etwas, während Sie es gleichzeitig lesen oder ansehen. Sie werden mehr von Ihren Sinnen einbeziehen und Ihrem Geist helfen, sich an mehr zu erinnern.

4. Kreuzworträtsel spielen

Einfache Kreuzworträtsel und andere Wortspiele wie Scrabble, bei denen Sie Buchstaben neu anordnen und so viele Wörter wie möglich bilden, das Gehirn stimulieren und das Gedächtnis verbessern. Spiele können auch Gedächtnisübungen sein, sodass Sie Spaß haben und gleichzeitig Ihr Gehirn stärken können.

5. Schach spielen

Vergessen Sie nicht, andere gehirnfördernde Strategiespiele wie Schach und Dame zu spielen. Logikbasierte Zahlenspiele wie Sudoku können auch Ihr Gehirn fit halten.

6. Lernen Sie ein Musikinstrument

Spielen Sie ein Musikinstrument. Studien zeigen, dass das Erlernen von etwas Neuem und Komplexem über einen längeren Zeitraum für den alternden Geist von Vorteil ist. [3]

7. Eine neue Sportart spielen

Spielen Sie eine neue Sportart, die sowohl Körper als auch Geist nutzt, wie Tennis, Golf oder sogar Yoga. Sportliche Übungen wie diese verbessern nicht nur Ihre körperliche Fitness, sondern auch Ihre geistige Fitness. Das Muskelgedächtnis stimuliert auch Ihr geistiges Gedächtniswährend du eine neue, aktive Fähigkeit lernst.

8. Fremdsprache lernen

Anmelden bei a Fremdsprache Kurs online oder in Ihrem örtlichen Bildungszentrum. Es wird Ihnen helfen, Ihr Gehirn zu schärfen und zu verjüngen, wenn Sie Ihr Gedächtnis erweitern, um sich an neue Wörter und Grammatikregeln als Form von Gedächtnisübungen zu erinnern.

9. Zeichnen Sie eine Karte aus dem Speicher

Wenn Sie von einem neuen Ort nach Hause zurückkehren, zeichnen Sie eine Karte des Gebiets aus dem Gedächtnis. Erweitern Sie diese Gedächtnisübung, indem Sie Karten Ihres Pendelverkehrs, Ihrer Nachbarschaft und anderer Gebiete zeichnen, um das Gedächtnis zu verbessern.

10. Eine neue Küche kochen

Nehmen Sie an einem Kochkurs teil und lernen Sie, wie man neue Küchen kocht. Kochen stimuliert verschiedene Teile des Gehirns sowie verschiedene Sinne, einschließlich Geruch, Sehen und Schmecken. Geruch ist der Sinn, der am engsten mit dem Gedächtnis verbunden ist und das Kochen zum Kochen machtperfekte Tür zu Schlüsselerinnerungen.

Werbung

11. Aufgaben mit geschlossenen Augen erledigen

Versuchen Sie, das Geschirr zu spülen, Wäsche zu sortieren oder mit geschlossenen Augen zu duschen. Dadurch wird Ihr Gehirn gezwungen, andere Nervenbahnen zu verwenden, um die Aufgabe zu erledigen.

Tun Sie offensichtlich nichts mit geschlossenen Augen, was andere oder sich selbst gefährden könnte.

12. Essen Sie eine Mahlzeit mit Stäbchen

Essstäbchen zwingen Ihr Gehirn, aufmerksam zu sein und Ihrem Gehirn ein gutes Training zu geben, insbesondere wenn Sie sie noch nie zuvor zum Essen verwendet haben. Versuchen Sie, sie einmal pro Woche zu verwenden, um zu sehen, wie diese Gedächtnisübung Ihnen hilft, Ihre Koordination zu verbessern.

13. Hände wechseln

Wenn Sie Rechtshänder sind, versuchen Sie, mit der linken Hand Dinge wie Zähneputzen und Essen zu tun.

Wenn Sie beispielsweise bereits gut mit Essstäbchen essen können, verwenden Sie stattdessen Ihre nicht dominante Hand, um Ihre feinmotorischen Fähigkeiten herauszufordern, die vom Nervensystem des Gehirns gesteuert werden. [4] .

14. Mit neuen Leuten verbinden

Jedes Mal, wenn Sie sich mit anderen Menschen verbinden, setzen Sie sich neuen Ideen und anderen Denk- und Handlungsweisen aus. Dies stimuliert Ihren Geist und erweitert Ihr Weltbild und Ihren Denkprozess.

Seien Sie also offen für mehr Reisen und besuchen Sie Shows und Veranstaltungen, um neue Leute kennenzulernen und mit ihnen zu interagieren. Dadurch bleiben Ihre Gedanken in Topform.

15. Genießen Sie verschiedene Geschmacksrichtungen in den Mahlzeiten

Fordern Sie Ihre Geschmacksknospen heraus, indem Sie Ihre Mahlzeiten absichtlich genießen. Versuchen Sie, die einzelnen Zutaten in Lebensmitteln zu identifizieren, einschließlich subtiler Gewürze und Kräuter, um mit diesen lustigen Gedächtnisübungen eine geschmackvolle mentale Stimulation zu erreichen.

16. Mathe in deinem Kopf

Beeilen Sie sich nicht immer, Stift und Papier oder einen Taschenrechner zu verwenden, um mathematische Probleme herauszufinden. Versuchen Sie, sie in Ihrem Kopf zu lösen, oder machen Sie die Dinge ein bisschen interessanter, indem Sie mathematische Probleme in Ihrem Kopf herausarbeiten, während Sie gleichzeitig gehen.

17. Meditation üben

Es ist nicht immer einfach, deinen Geist zu trainieren, um ruhig zu sein, aber es kann durch Meditation geschehen.

Einige der Vorteile des Meditationspraktizierens sind Stressabbau, verbesserte Lernfähigkeit, gesteigerter Fokus und Aufmerksamkeit, verbessertes Arbeitsgedächtnis und verbesserte Stimmung sowie die Umkehrung der Hirnatrophie. [5] .

Werbung

18. Telefonnummern auswendig lernen

Indem Sie sich die Namen und Telefonnummern von Personen merken, stärken Sie die Verbindungen zwischen Ihren Gehirnzellen, was einen großen Unterschied für Ihr Gedächtnis bedeuten kann.

Teilen Sie 10-stellige Zahlen in Abschnitte ein, z. B. 801 665 9378, um das Erinnern zu erleichtern. Es ist wohl einfacher, sich an 801 665 9378 als an 8016659378 zu erinnern.

19. Ein Handwerkshobby aufnehmen

Bastelhobbys wie Stricken, Zeichnen und Malen erhalten jetzt mehr Aufmerksamkeit für ihre gehirnfördernden Kräfte. [6]

Nehmen Sie ein handwerkliches Hobby Ihrer Wahl auf, um Ihre Feinmotorik zu stärken und Ihre Gehirnleistung zu steigern. Sie werden jedes Mal, wenn Sie Ihr Hobby üben, Gedächtnisübungen einbauen, wenn Sie sich an Ihre neuen Fähigkeiten erinnern, um darauf aufzubauen.

20. Geschichten erzählen

Das Erzählen von Geschichten stimuliert das Gehirn durch das Abrufen und Nacherzählen wichtiger Details. Es hilft Ihnen auch, sich an Ereignisse zu erinnern und Emotionen mit Erinnerungen zu verknüpfen.

Das Geschichtenerzählen ist so gut für das Gedächtnis, dass es dazu dient, das Leben von Menschen mit Alzheimer-Krankheit zu verbessern. [7]

21. Neue Akronyme erstellen

Überlegen Sie sich Ihre eigenen cleveren Akronyme, wenn Sie sich schnell etwas merken müssen.

Das Erstellen von Originalakronymen oder Mnemonikphrasen, bei denen Sie die ersten Buchstaben von Wörtern innerhalb einer Phrase verwenden, um einen Namen zu bilden, kann Ihr Gehirn schärfen und dabei helfen, sich an mehr zu erinnern.

22. Visualisieren Sie, woran Sie sich erinnern möchten

Angenommen, Sie möchten daran denken, einen Artikel, den Sie benötigen, im Supermarkt zu kaufen. Stellen Sie sich die Artikel auf Ihrer Einkaufsliste vor, die durch Gedächtnisübungen auf Körperteilen balancieren.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie balancieren ein Ei auf Ihrer Nase, eine Flasche Milch auf Ihrem Kopf oder eine Packung Käse auf Ihrer Schulter. Die Seltsamkeit des Bildes sorgt dafür, dass Sie es nicht vergessen.

Sie können auch die Memory Palace-Technik verwenden, die Sie kennenlernen können. hier .

Werbung

23. Variieren Sie die Aspekte Ihrer Umgebung

Variieren Sie Dinge wie die Musik im Hintergrund, die Tageszeit und ob Sie sitzen oder stehen, wenn Sie etwas tun, um die Erinnerung zu erhöhen.

Die Theorie besagt, dass das Gehirn Wörter oder was auch immer Sie tun mit dem Kontext oder der Umgebung um Sie herum verknüpft. Je mehr kontextbezogene Hinweise Sie Ihrem Gehirn geben, desto mehr muss es beim Versuch, sich an bestimmte Dinge zu erinnern, heranziehenwarum es oft effektiv ist, Ihre Schritte zurückzuverfolgen, wenn Sie etwas verloren haben.

24. Platzieren Sie Ihre Lernsitzungen

Cramming ist nicht immer der beste Weg, um Dinge zu lernen oder sich daran zu erinnern. Überprüfen Sie stattdessen die Informationen, die Sie lernen oder sich merken möchten Statistiken, Fremdvokabular, historische Daten, wissenschaftliche Definitionen usw., regelmäßig im Laufe der Zeit. Bis Abstand zu Ihren Lernsitzungen Im Laufe des Tages erfahren Sie mehr.

Der Psychologe Hermann Ebbinghaus entdeckte, dass er eine Liste von Unsinnswörtern lernen konnte, wenn er sie 68 Mal an einem Tag und sieben weitere Male wiederholte, bevor er am nächsten Tag getestet wurde.

Wenn Sie auch Ihr Lernen beschleunigen möchten, empfehle ich Ihnen, an einem KOSTENLOSEN Lern-Fast-Track-Kurs von Lifehack teilzunehmen. Es handelt sich um einen 20-minütigen Intensivkurs namens Spark Your Learning Genius, der Ihre Lernfähigkeiten mit Sicherheit sofort verbessern wird. Weitere Informationen zur Fast Track-Klasse finden Sie hier.

25. Schlaf drauf

Das Gehirn benötigt sechs bis acht Stunden Schlaf oder mindestens zwei Tiefschlafzyklen pro Nacht, um die notwendigen chemischen Veränderungen durchzuführen, die erforderlich sind, um neue Fähigkeiten und Informationen zu integrieren. Langzeitgedächtnis .

Denken Sie daran, Ihr Gehirn lebt von der Vielfalt, um diese Synapsen am Brennen zu halten. Wenn Sie Ihr Gehirn mit herausfordernden, neuartigen und komplexen Aktivitäten trainieren, können Sie sich an mehr erinnern und Ihr Gehirn fit halten.

Letzte Gedanken

Gedächtnisübungen sollen Ihr Gehirn auf Höchstleistung bringen. Dies verbessert nicht nur Ihr Gedächtnis, sondern auch Ihre Produktivität, Ihre sozialen Fähigkeiten und Ihren Fokus. Beginnen Sie noch heute mit einer der oben genannten Gehirnübungen und helfen Sie Ihrem Gehirn, es zu werdenBeste.

Weitere Gehirnübungen

Ausgewählter Bildnachweis : Annie Spratt über unsplash.com

Referenz

Mehr von diesem Autor

David K. William

David ist ein Verleger und Unternehmer, der versucht, Fachleuten dabei zu helfen, ihr Geschäft und ihre Karriere auszubauen, und Unternehmer berät.

10 Gründe, warum manche Menschen das Gefühl haben, nicht genug Zeit zu haben 25 Gedächtnisübungen, die Ihnen tatsächlich helfen, sich an mehr zu erinnern 10 Mini-Hacks zur Überwindung des Aufschubs 12 einfache Möglichkeiten, um Ihr Vertrauen jetzt zu stärken 10 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Bier, die Sie wahrscheinlich nie gekannt haben

Trend in der Gehirnleistung

1 7 beste Gehirnergänzungen, die tatsächlich funktionieren 2 5 besten Fischölergänzungen für ein gesünderes Gehirn 3 10 natürliche Gehirn-Booster zur Verbesserung von Gedächtnis, Energie und Fokus 4 12 gesunde Gehirnnahrungsmittel zur Verbesserung Ihrer Konzentration 5 12 beste Lebensmittel, die das Gedächtnis und die Gesundheit des Gehirns verbessern

Weiter lesen

Werbung
Werbung
Werbung

Veröffentlicht am 18. März 2021

7 beste Gehirnergänzungen, die tatsächlich funktionieren

So wichtig es auch ist, sich um unseren Körper zu kümmern, es ist auch wichtig, dass wir uns um unsere eigene geistige Gesundheit kümmern. Tägliche Übungen, pflanzliche oder biologische Mahlzeiten sind unter anderem eine gute Möglichkeit, unser Gehirn zu fördernGesundheit. Aber für viele andere Menschen haben sie das Gefühl, dass sie mehr daraus machen können.

Es gibt eine Tonne Top-Hirnpräparate, auf die Sie achten müssen. Mit zahlreichen auf dem Markt erhältlichen Gehirnpräparaten wollten wir die idealen Nahrungsergänzungsmittel für Sie auswählenfolgenden :

  • Nootropika - Jedes dieser Präparate ist ein Nootropikum, was bedeutet, dass es sich um Medikamente handelt, die nachweislich die kognitiven Funktionen verbessern.
  • wissenschaftlich unterstützt - Eines der großen Probleme bei Gehirnpräparaten besteht darin, dass es kein Versehen gibt. Die besten Gedächtnispräparate sind daher diejenigen, die erforscht wurden und über Studien verfügen, um deren Verwendung zu unterstützen.
  • Preis gegen Wert - Alle diese Nootropika können an verschiedenen Stellen des Gehirns wirken und bieten viel Wert zu einem vernünftigen Preis. Sie sind eine der besten Gedächtnisergänzungen und können altersbedingte Gehirnprobleme wie Alzheimer und Demenz abwehren.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der besten Ergänzungsmittel für das Gehirn, um Ihr Gedächtnis zu verbessern, Ihren Fokus zu schärfen und Ihr Gehirn weiter auszubauen.

1. Gemischtes Vitamin & Mineral

Wenn es um Nahrungsergänzungsmittel geht, ist es schwierig, ein Nahrungsergänzungsmittel zu finden, das eine Mischung aus Vitaminen enthält, die über viele Vitamine verteilt sind. Dies ist beim Kauf bei der Marke Infuel nicht der Fall. Infuel Focus Boost bietet eine großartige Mischung aus Vitaminen und essentiellen Nährstoffen, die bei allem helfen können, was Sie erreichen möchten.

Die Vitamine, zu denen Vitamin A, B-Komplex, C und D gehören Infuel Focus Boost Mit diesen Funktionen können Sie den ganzen Tag über konzentriert und scharf bleiben. Mit dieser Gehirnergänzung werden Sie auch feststellen, dass Ihr Energieniveau, Ihre Gedächtniserhaltung und Ihre allgemeine Klarheit verbessert werden.

Werbung

2. Fischöl

Eine weitere der besten zu ergänzenden Speicherergänzungen ist Fischölergänzungen . Fischölergänzungen bieten eine reichhaltige Quelle für Docosahexaensäure DHA und Eicosapentaensäure EPA.

Diese Arten von Omega-3-Fettsäuren wurden gründlich getestet und mit verschiedenen Arten von gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht. Eine solche Verbesserung ist die Gesundheit des Gehirns. [1]

Von den verschiedenen verfügbaren Ergänzungen Kopfgeld der Natur ist eine ideale Wahl. Es handelt sich um Kapseln, was bedeutet, dass Ihr Körper alle Nährstoffe aufnehmen kann. Das Unternehmen legt auch Wert auf Reinheit, sodass Sie keine Füllstoffe oder unnötigen Inhaltsstoffe in diesen Pillen erwarten können. Gepaart mit der Tatsache, dass Wellness ihnen vertrautExperten sind genug, um zu sagen, dass dies eine Qualitätsmarke ist.

3. Resveratrol

Resveratrol ist eine Art Antioxidans, das auf natürliche Weise in der Haut von lila und roten Früchten wie Trauben und anderen Beeren vorkommt. Sie finden es auch in Rotwein, Schokolade und Erdnüssen.

Auch wenn Sie Resveratrol aus diesen Quellen erhalten könnten, empfehlen Gesundheitsexperten dennoch Ergänzungsmittel, um sicherzustellen, dass Sie höhere Dosen davon erhalten. Studien zeigen, dass die Einnahme von Resveratrol die Verschlechterung des Hippocampus verhindern kann. [2] der Teil, der mit unserem Gedächtnis verbunden ist.

Werbung

Eine Marke, die unsere Aufmerksamkeit für die Bereitstellung dieser Ergänzung auf sich gezogen hat, ist Toniiq . Das Unternehmen ist stolz auf seine 600-mg-Kapseln, die die höchste Qualität an Resveratrol bieten, die Sie finden können. Noch besser ist, dass sie aus ethischen Gründen hergestellt und nach einem Extraktionsverfahren kultiviert werden, das eine Reinheit von 98% gewährleistet. Obwohl es nicht 100% ist, ist es großdehnen, da andere Marken, die Resveratrol produzieren, in der Regel 50% oder weniger Reinheit enthalten.

4. Phosphatidylserin

Auch als Phospholipid bekannt, ist es eine Art von Fett, die unser eigenes Gehirn derzeit hat. Da sich unser Gehirn jedoch mit zunehmendem Alter verschlechtert, kann die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln dieser Art tatsächlich zur Erhaltung der Gesundheit unseres Gehirns beitragen. [3] Indem Sie Ihr Gehirn erhalten, können Sie wie gewohnt mit den typischen Gehirnfunktionen Schritt halten.

Aus den verschiedenen Besten Speicherergänzungen verfügbar, Doppelholz Das Phosphatidylserin war bemerkenswert. Es wurde in den USA hergestellt und auf Reinheit getestet. Es ist gentechnikfrei, auf Sojabasis und die Kapsel besteht aus Gelatine.

5. Acetyl-L-Carnitin

Acetyl-L-Carnitin ist eine Aminosäure, die unser Körper selbst produziert. Wie bei vielen Nahrungsergänzungsmitteln auf dieser Liste hat es sich jedoch als vorteilhaft erwiesen, die Produktion mit einem Nahrungsergänzungsmittel zu steigern. In diesem Fall ist dies einer der idealen SchwerpunkteErgänzungen, wie Studien zeigen, nehmen diese Ergänzungen, um den Fokus zu steigern, das Gedächtnis zu verbessern und den altersbedingten Gedächtnisverlust zu verlangsamen. [4]

Von den verschiedenen verfügbaren Top-Hirnpräparaten ist unsere Auswahl die NaturaLife Labs Nahrungsergänzungsmittel. Sie sind gentechnikfrei und veganerfreundlich. Darüber hinaus sind diese Nahrungsergänzungsmittel mit 1500 mg hochwirksam. Es besteht außerdem aus 100% reinem Acetyl-l-Carnitin, sodass Sie bei der Einnahme keine Füllstoffe oder Bindemittel erwarten sollten.

Werbung

6. Ginkgo Biloba

Sie haben wahrscheinlich nicht viel über Ginkgo Biloba gehört, da es sich tatsächlich um eine Kräuterergänzung handelt, die aus dem gleichnamigen Baum stammt.

Betrachten Sie es als eine Ergänzung, die in der Öffentlichkeit verborgen ist, da sie bei Menschen, die über den eindeutigen Namen hinausblicken und herausfinden, was sie bewirkt, unglaublich beliebt ist. Untersuchungen haben ergeben, dass die Einnahme dieser Ergänzungen die Durchblutung des Gehirns erhöht, was wiederum die Gehirnfunktionen von verbessertdas Gehirn. [5]

Kopfgeld der Natur bietet auch diese Top-Hirnpräparate an und ist eine großartige Marke zum Kauf. Ähnlich wie oben bei den vorherigen Nahrungsergänzungsmitteln erwähnt, handelt es sich hierbei um reine und hochwertige Nahrungsergänzungsmittel.

7. Kreatin

Kreatin ist das letzte auf unserer Liste und etwas, mit dem Sie vielleicht vertraut sind. Schließlich kommt es häufig auch in Proteinpulvern, Fleisch, Fisch und Eiern vor. Kreatin kommt auch in unserem eigenen Körper vor und spielt eine wichtige Rollein unserem Energieniveau und Stoffwechsel.

Das heißt, nicht jeder Mensch ist groß darin, solche Lebensmittel zu essen. Daher bieten Nahrungsergänzungsmittel eine gute Möglichkeit, das Kreatin zu erhalten, das Ihr Körper benötigt. Kreatin hilft nicht nur beim Energieniveau, sondern schärft auch unser Gehirn - nämlich einverbesserte Gedächtnis- und Denkfähigkeiten.

Werbung

Sie können nach Proteinpulver für Kreatin suchen, aber Sie können auch Kapseln in Betracht ziehen. Bei Kapseln müssen Sie nicht viel über das Hinzufügen von Flüssigkeiten nachdenken. Kreatin von Optimum Nutrition Kapseln sind eine bemerkenswerte Option, da sie 2,5 Gramm reines Kreatin pro Portion enthalten. Sie sind auch leicht zu schlucken und daher eine ideale Ergänzung zum Ausprobieren.

Fazit

Wenn Sie nach gehirnfördernden Nahrungsergänzungsmitteln suchen, müssen Sie nicht weit suchen. Wenn Sie auf Ihre Ernährung achten, können Sie Ihre Gehirnfunktionalität aufrechterhalten.

Wenn Sie jedoch ein oder zwei dieser Nahrungsergänzungsmittel in Ihre tägliche Nahrungsergänzungsroutine aufnehmen, können Sie Ihre Gehirnfunktionalität und Ihr Gedächtnis verbessern und die verschiedenen altersbedingten Gehirnprobleme vermeiden.

Ausgewählter Bildnachweis : Sharon McCutcheon über unsplash.com

Referenz

Weiter lesen